BSI entwickelt sichere Telefonanlage

BSI entwickelt sichere Telefonanlage

Freeswitch statt Asterisk

Ulrich Bantle
18.01.2011
Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) lässt eine VoIP-Telefonanlagendistribution für Unternehmen entwickeln, die sichere Kommunikation verspricht.

Den Zuschlag für das Projekt haben die Entwickler der Firma Amooma rund um die bestehende Asterisk-basierte freie Telefonanlage Gemeinschaft erhalten. Allerdings hat das BSI-Projekt mit der bestehenden Version von Gemeinschaft laut Amooma-Chef Stefan Wintermeyer wenig zu tun. Basis für die nach Fertigstellung auf der Website des Bundesamtes angebotene Distribution sei Freeswitch und nicht Asterisk. Die Entscheidung dafür sei aus Gründen der besseren Security-Optionen von Freeswitch gefallen.

Stefan Wintermeyer erläutert den Umstieg damit, dass bislang kein Kunde auf Sicherheit gepocht habe, es seien vielmehr immer neue Funktionen gewünscht gewesen. Gemeinschaft in Version 4.0 werde deshab weniger Funktionen und mehr Sicherheit bieten. Wintermeyer weiter: "Wir werden als erste Telefonanlage das ZRTP-Protokoll unterstützen und damit absolute Sicherheit bei der Verschlüsselung von Gesprächen erreichen." Zudem erfolgt die Entwicklung nicht mehr in PHP sondern mit Ruby on Rails. "Damit haben wir endlich ein Framework, mit dem wir sauber testen können", erläutert er.

Das BSI wird laut Wintermeyer die Download-Version als SiVoIP anbieten. Die Software ist frei und soll unter der GPL v2 stehen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 0 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....
Ich habe eine awk Aufgabe und bekomme es nicht so Recht hin
Dennis Hamacher, 10.03.2017 18:27, 1 Antworten
Ich hoffe Ihr könnt mir dabei helfen oder mir zeigen wie der Befehl richtig geschrieben wird. Ich...
Unter Linux Open Suse Leap 42.1 einen Windows Boot/ ISO USB Stick erstellen...
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:26, 1 Antworten
Hallo, weiß jemand wie ich oben genanntes Vorhaben in die Tat umsetzen kann ? Wäre echt dankba...
Druckertreiber installieren OpenSuse42.1
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:22, 1 Antworten
hallo, kann mir BITTE jemand helfen ich verzweifel so langsam. Habe einen Super Toner von Canon...