BSD Router Project veröffentlicht Version 0.32 mit zahlreichen Verbesserungen

BSD Router Project veröffentlicht Version 0.32 mit zahlreichen Verbesserungen

BSD-Router

Mathias Huber
19.02.2010 Das BSD Router Project (BSDRP) hat mit Release 0.32 sein freies Embedded-Image auf die FreeBSD-Version 8.0-Release-p2 aktualisiert.

Das BSD Router Projekt basiert auf FreeBSD, der Routing Software Suite Quagga und der eXtensible Open Router Platform (XORP). Die neue Version bringt zahlreiche Änderungen mit, darunter die Optionen show memory und show traffic, RCS-Versionierung für die Konfigurationsdatei über rvi sowie nach Wunsch Upload und Download der Datei per scp. Zu den weiteren neuen Features gehören DHCP-Relay, Netflow-Probes, das Link-Layer Discovery Protocol (in OpenLLDP umgesetzt) sowie das Virtual Router Redundancy Protocol (VRRP). Die CARP-Implementierung im Kernel wurde durch eine Userland-Variante ersetzt. Die verwendete Routing-Software Quagga erfuhr ein Update auf Version 0.99.15.

Die Images für das BSD Router Project 0.32 passen auf eine 512 MByte große Speicherkarte oder einen USB-Stick. Die Router-Distribution steht unter BSD-Lizenz auf der BSDRP-Homepage zur Verfügung.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 3 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...
Ubuntu 16 LTE installiert, neustart friert ein
Matthias Nagel, 10.09.2016 01:16, 3 Antworten
hallo und guten Abend, hab mich heute mal darangewagt, Ubuntu 16 LTE parallel zu installieren....