BSD Router Project veröffentlicht Version 0.32 mit zahlreichen Verbesserungen

BSD Router Project veröffentlicht Version 0.32 mit zahlreichen Verbesserungen

BSD-Router

Mathias Huber
19.02.2010 Das BSD Router Project (BSDRP) hat mit Release 0.32 sein freies Embedded-Image auf die FreeBSD-Version 8.0-Release-p2 aktualisiert.

Das BSD Router Projekt basiert auf FreeBSD, der Routing Software Suite Quagga und der eXtensible Open Router Platform (XORP). Die neue Version bringt zahlreiche Änderungen mit, darunter die Optionen show memory und show traffic, RCS-Versionierung für die Konfigurationsdatei über rvi sowie nach Wunsch Upload und Download der Datei per scp. Zu den weiteren neuen Features gehören DHCP-Relay, Netflow-Probes, das Link-Layer Discovery Protocol (in OpenLLDP umgesetzt) sowie das Virtual Router Redundancy Protocol (VRRP). Die CARP-Implementierung im Kernel wurde durch eine Userland-Variante ersetzt. Die verwendete Routing-Software Quagga erfuhr ein Update auf Version 0.99.15.

Die Images für das BSD Router Project 0.32 passen auf eine 512 MByte große Speicherkarte oder einen USB-Stick. Die Router-Distribution steht unter BSD-Lizenz auf der BSDRP-Homepage zur Verfügung.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 2 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert
Siegfried Böttcher, 16.07.2017 21:16, 3 Antworten
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert, weil aus mir unerfindlichen Gründen im...
Möchte Zattoo vom PC am Fernsehgerät sehen können
Ilona Nikoui, 15.07.2017 18:25, 3 Antworten
Hallo, ich habe mein Fernsehgerät, ein LG 26LE3300 mit dem PC verbunden per HDMI Kabel, wie empfo...
TUXEDO und Hardwareauswahl , fragwürdig / Kritik
Josef Federl, 11.07.2017 12:44, 7 Antworten
Auf tuxedocomputers.com steht: "....Aber wir können auch Linux und das so, dass "einfach" alles...