London calling

BBC befreit JavaScript-Bibliothek Glow

BBC befreit JavaScript-Bibliothek Glow

Kristian Kißling
10.07.2009 Die BBC veröffentlicht nun eine selbst entwickelte JavaScript-Bibliothek namens Glow. Die beherrscht unter anderem DOM-Manipulationen und Animationen.

Die BBC verfolgt ja bereits länger eine umfassende Open-Source-Strategie, man denke an Ingex und den freien Videocodec Dirac. Ihr einleuchtendes Argument dabei lautet: Wir werden von Steuergeldern finanziert, insofern müssen wir die Software auch an die Bürger zurückgeben. Nun hat das Unternehmen eine JavaScript-Bibliothek namens Glow unter der liberalen Apache-2.0-Lizenz veröffentlicht.

Glow beherrscht DOM-Manipulationen (glow.dom), reagiert auf Browser-Events (glow.event), bemerkt und bindet Flash-Elemente ein (glow.embed), erstellt Animationen (glow.anim) und modifiziert die Zwischenbilder (glow.tweens). Den Veröffentlichungszeit hat die BBC laut Ankündigung gewählt, weil die Entwickler die Version 1.5 der Software nun für ausreichend stabil halten. Momentan sei man dabei, die Version 2.0 zu planen.

Als Grund für die Nutzung einer eigenen Bibliothek geben sie an, dass andere Bibliotheken den Anforderungen der BBC nicht entsprechen. Glow unterstützt auch ältere Browser, kann mit konkurrierenden älteren Versionen seiner selbst leben und trifft dabei nicht auf Probleme mit Namensräumen und CSS-Überschneidungen. Der Fork einer existierenden Lösung wurde ausgeschlossen, da das mehr Konfusion und Aufwand verursache, als helfe.

Wer eine Blick auf Glow werfen will, findet den Quelltext sowie ausführliche Informationen auf der Glow-Webseite.

Related content

Kommentare

1256 Hits
Wertung: 97 Punkte (6 Stimmen)

Schlecht Gut

Aktuelle Fragen

Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 0 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...
openSUSE 13.1 - Login-Problem wg. Fehler im Intel-Grafiktreiber?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:26, 8 Antworten
Hallo Linux-Community, habe hier ein sogenanntes Hybrid-Notebook laufen, mit einer Intel-HD460...
Fernwartung für Linux?
Alfred Böllmann, 20.06.2014 15:30, 7 Antworten
Hi liebe Linux-Freunde, bin beim klassischen Probleme googeln auf www.expertiger.de gestoßen, ei...