Die Chemie stimmt

Avogadro verbessert 3D-Ansicht

Avogadro verbessert 3D-Ansicht

Kristian Kißling
21.07.2009 Die Avogadro-Konstante gibt die Zahl der Teilchen in einem Mol an, schreibt Wikipedia. Wem bei diesem Satz der Chemieunterricht einfällt, liegt richtig. Bei der gleichnamigen Software handelt es sich um einen Molekular Editor.

Mit Avogadro lassen sich Moleküle modellieren. Das ist für Chemieklassen, aber auch Studierende und Forscher in den Bereichen Chemie, Bioinformatik, Biochemie sowie den verwandten Gebieten interessant. Die freie Software arbeitet dabei plattformübergreifend (sie nutzt Qt), beherrscht Multithreading und lässt sich über Plugins erweitern.

Einen der beseitigten Fehler verdankt die Version 0.9.7 der neuen, Avogadro zugrunde liegenden, Qt-Version 4.5.0. Neu ist auch eine zusätzliche unabhängige OpenGL-basierte Ansicht der Moleküle, die es erlaubt, ein Molekül aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten, wie der KDE-Entwickler Marcus D. Hanwell in seinem Blog schreibt.

Über die Schraubenschlüssel-Icons im Bereich Display Types lassen sich nun zudem die einzelnen Types gezielt konfigurieren. Nicht zuletzt kann man die Konfigurationsdocks von Avogadro leichter verstecken, so dass 90 Prozent der Programmoberfläche für die 3D-Ansicht zur Verfügung stehen.

Plattformunabhängige TAR-Archive mit der neuesten Version der Software gibt es im Download-Bereich des Sourceforge-Projekts. Für verschiedene Linux-Distributionen, dazu gehören OpenSuse, Debian, Mandriva und Ubuntu, gibt es zudem externe Paketquellen mit Avogadro.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...