Die Chemie stimmt

Avogadro verbessert 3D-Ansicht

Avogadro verbessert 3D-Ansicht

Kristian Kißling
21.07.2009 Die Avogadro-Konstante gibt die Zahl der Teilchen in einem Mol an, schreibt Wikipedia. Wem bei diesem Satz der Chemieunterricht einfällt, liegt richtig. Bei der gleichnamigen Software handelt es sich um einen Molekular Editor.

Mit Avogadro lassen sich Moleküle modellieren. Das ist für Chemieklassen, aber auch Studierende und Forscher in den Bereichen Chemie, Bioinformatik, Biochemie sowie den verwandten Gebieten interessant. Die freie Software arbeitet dabei plattformübergreifend (sie nutzt Qt), beherrscht Multithreading und lässt sich über Plugins erweitern.

Einen der beseitigten Fehler verdankt die Version 0.9.7 der neuen, Avogadro zugrunde liegenden, Qt-Version 4.5.0. Neu ist auch eine zusätzliche unabhängige OpenGL-basierte Ansicht der Moleküle, die es erlaubt, ein Molekül aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten, wie der KDE-Entwickler Marcus D. Hanwell in seinem Blog schreibt.

Über die Schraubenschlüssel-Icons im Bereich Display Types lassen sich nun zudem die einzelnen Types gezielt konfigurieren. Nicht zuletzt kann man die Konfigurationsdocks von Avogadro leichter verstecken, so dass 90 Prozent der Programmoberfläche für die 3D-Ansicht zur Verfügung stehen.

Plattformunabhängige TAR-Archive mit der neuesten Version der Software gibt es im Download-Bereich des Sourceforge-Projekts. Für verschiedene Linux-Distributionen, dazu gehören OpenSuse, Debian, Mandriva und Ubuntu, gibt es zudem externe Paketquellen mit Avogadro.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 1 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...