Noch Vortragende gesucht

Austrian Perl Workshop 2012

Austrian Perl Workshop 2012

Mathias Huber
25.10.2012
Vom 16. bis 17. November findet im Wiener Metalab der Austrian Perl Workshop 2012 statt.

Der Eintritt ist kostenlos, der Veranstalter Vienna.pm (Verein zur Förderung der Programmiersprache Perl) freut sich aber über Spenden. Auf die Besucher warten zahlreiche Vorträge in Englisch und Deutsch, Kontakt mit österreichischen und internationalen Perlentwicklern sowie die Möglichkeit zum Lernen, Lehren und Plaudern.

Am 17. November möchte der Workshop insbesondere Neugierige und Anwender anderer Programmiersprachen ansprechen und ihnen im Track "Essential Modern Perl" zeigen, wie zeitgemäße Programmierung mit Moose, Dancer, Catalyst und Mojolicious aussieht. Für die 20-minütigen Kurzvorträge sind noch einige Freiwillige gesucht, die das eine oder andere Thema übernehmen.

Weitere Informationen gibt es auf der Workshop-Webseite.

Ähnliche Artikel

Kommentare