Australien: 41.000 Rechner mit OpenOffice

Australien: 41.000 Rechner mit OpenOffice

Kristian Kißling
11.04.2008

Das Erziehungsministerium des australischen Staates New South Wales will laut Coumputerworld Geld sparen. Statt mit Microsoft einen der üblichen 3-Jahres-Verträge abzuschließen, will man bis Ende 2008 lieber 41.000 Rechner mit OpenOffice ausstatten, so Stephen Wilson, der Technologie-Chef des Ministeriums.

Auch Upgrades der Anwender auf Windows Vista lehnt das Erziehungsministerium ab und spielt stattdessen lieber Windows XP auf die mit Vista ausgelieferten Rechner. Kurzfristig entstünden dabei laut Wilson zwar Mehrkosten, langfristig zahle sich dieser Schritt jedoch aus.

Der Schritt richte sich nicht explizit gegen Microsoft, vielmehr beobachte Wilson einen generellen Trend zur vermehrten Nutzung von Online- und Multimedia-Anwendungen: "Viele dieser Dinge werden online über die vernetzten Klassenräume bereitgestellt und weniger durch einen GByte Software auf der Festplatte."

Zur Zeit beobachte man - auch aufgrund des Erfolges des mit Linux betriebenen Eee-PC in Australien - eine deutliche Verbilligung der Technologie. Im Wahlkampf hatte die derzeitige Regierung versprochen, in den nächsten Jahren sämtliche Schüler mit Laptops auszustatten, allerdings warnt die Opposition vor den Kosten, die Bereitstellung der Infrastruktur und Weiterbildung entstehen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...