Aus dem Leben eines Kernel-Entwicklers

Aus dem Leben eines Kernel-Entwicklers

Anika Kehrer
05.09.2008

Exklusiv bei unserem Schwestermagazin Linux-Magazin Online berichtet Greg Kroah-Hartman, der Leiter des Linux-Treiber-Projekts das Neueste aus dem Leben als Kernel-Entwickler. Heute erklärt er, warum er zwei Wochen lang nur Debugging-Meldungen formatierte.

Das Leben eines Kernel-Entwicklers stellen sich manche Leute so vor: stundenlang neue Treiber schreiben, konzentriert die wichtigsten Scheduling-Algorithmen überarbeiten, mit den neuesten Spielzeugen der Hardware-Hersteller spielen. Ach ja. Von wegen! mehr...

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...
thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 6 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...