Augsburger Linux-Infotag 2009

Ilka Burckhardt, Fotolia
Ilka Burckhardt, Fotolia

Vorträge und Workshops gesucht

Marcel Hilzinger
14.01.2009 Am Samstag, den 28. März 2009 findet der 8. Augsburger Linux-Infotag statt. Die Organisatoren suchen noch Vortragende und haben noch Projektstände frei.

Der Augsburger Linux-Infotag soll sowohl Anfängern einen Einblick in die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von Open-Source-Software geben als auch erfahrenen Anwendern die neuesten Entwicklungen aus diesem Bereich vorstellen. Daneben bieten Projektstände die Möglichkeit zum direkten Kontakt mit Entwicklern und Aktivisten.
Für den diesjährigen Anlass sucht die LUG-Augsburg interessante Vorträge und Workshops sowie Projekte, die sich mit einem Stand präsentieren wollen.

Vorschläge kann man bis am 8. Februar 2009 (Sonntag) an call4papers@luga.de schicken. Das Organisationsteam meldet sich dann Anfang März, ob der Vortrag oder das Projekt ausgewählt wurde.

Für Vortragseinreichungen sollte die Mail die folgenden Informationen enthalten:

  • Titel (max. 42 Zeichen)
  • Inhaltsbeschreibung (max. 1kB)
  • Art des Beitrags: Vortrag (45min) oder Workshop (90min)

Bei Projektständen sind Infos zur gewünschten Grösse des Standes (Zahl der Tische und
Stühle), der Zahl an Standbetreuern sowie benötigten Ressourcen (Stellwände, Internetanschluss, etc.) wichtig.

Der Linux-Infotag wird bereits seit acht Jahren von der Linux User Group Augsburg (LUGA) e.V. in den Räumen der Hochschule Augsburg organisiert. Mit regelmäßig mehr als 300 Besuchern zählt die Veranstaltung mittlerweile zu den traditionsreichsten und größten Linux-Events im süddeutschen Raum.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...