LibreGraphicsMeeting 2013

LibreGraphicsMeeting 2013 - Madrid
LibreGraphicsMeeting 2013 - Madrid

Auf der Suche nach Beiträgen und Hilfe

S.Kemter
22.01.2013 Einmal im Jahr treffen sich Entwickler nahezu aller Programm freier Grafiksoftware, von GIMP, Inkscape über Hugin bis Scribus und natürlich viele andere mehr.

Dieses Treffen dient dabei dem Austausch zwischen den verschiedenen Entwicklern, aber auch der Benutzer eben dieser Programme ist ein gern gesehener Gast. Neben dem obligatorischem Vortragsprogramm über die Neuentwicklungen, gibt es Workshops und Team-Meetings, bei denen es um Ideen für gemeinsame Entwicklungen geht. Die Einreichungsfrist für Beiträge ist noch nicht abgelaufen und bis zum 15. Februar besteht die Möglichkeit noch Beiträge einzureichen.

Das LibreGraphicsMeeting gastiert dieses Jahr im MediaLab Prado, nachdem es im vergangenen Jahr in Wien zu Gast war. Erwartet werden wieder um die 100 Entwickler verschiedener Grafikprogramme, um diese bei den Reisekosten zu unterstützen bittet das LibreGraphicsMeeting auch dieses Jahr um Unterstützung.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 3 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.