Auf Einladung der Open-Source-Initiative

Auf Einladung der Open-Source-Initiative

Debian wird OSI-Mitglied

Ulrich Bantle
02.04.2012
Das Debian-Projekt ist der Open-Source-Initiative (OSI) beigetreten.

Die 1998 von Eric S. Raymond und Bruce Perens gegründete Initiative hat das Ziel, für die Verbreitung, Erklärung aber auch den Schutz von quelloffener Software zu sorgen. Diese Ziele, so teilt das Debian-Projekt in einer Erklärung mit, entsprechen auch den Debian-Richtlinien: Der Gesellschaftsvertrag von Debian trage per se dazu bei, ein System zu produzieren, das zu hundert Prozent frei sei.

Da die OSI sich vor kurzen dazu entschieden habe, sich zu einer mitgliederorientierten Organisation zu wandeln, sei der Beitritt Debians folgerichtig. Zudem habe die OSI-hProjekte für freie und quelloffene Software eingeladen, Mitglied zu werden.

Durch den Beitritt als so genanntes "angegliedertes Mitglied" erkenne Debian die bisher von der OSI geleisteten Arbeit für freie Software an, was aber nicht bedeute, dass Debian alle Entscheidungen der Initiative zu einzelnen Software-Lizenzen übernehmen werde. Debian wolle weiterhin selbst einen Lizenzbewertungsprozess aufrecht erhalten, heißt es in der Erklärung.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 0 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....
Ich habe eine awk Aufgabe und bekomme es nicht so Recht hin
Dennis Hamacher, 10.03.2017 18:27, 1 Antworten
Ich hoffe Ihr könnt mir dabei helfen oder mir zeigen wie der Befehl richtig geschrieben wird. Ich...
Unter Linux Open Suse Leap 42.1 einen Windows Boot/ ISO USB Stick erstellen...
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:26, 1 Antworten
Hallo, weiß jemand wie ich oben genanntes Vorhaben in die Tat umsetzen kann ? Wäre echt dankba...
Druckertreiber installieren OpenSuse42.1
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:22, 1 Antworten
hallo, kann mir BITTE jemand helfen ich verzweifel so langsam. Habe einen Super Toner von Canon...