Asus Eee-PC 1000HE mit 9,5 Stunden Akkulaufzeit

Asus Eee-PC 1000HE mit 9,5 Stunden Akkulaufzeit

Neue Generation Netbooks

Marcel Hilzinger
03.02.2009 Asus nimmt Vorbestellungen für ein neues Netbook entgegen, das auf der kombinierten CPU/GPU Atom N280/GN40 beruht.

Laut Linuxdevices.com und der Asus-Website sind die neuen Netbooks mit einer 160 GByte Festplatte, 1 GByte RAM und einem 10-Zoll-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet. Für die Kommunikation mit der Außenwelt verfügt das 1000HE über einen WLAN-Adapter (802.11n), Bluetooth und eine Webcam, wobei es zu letzterer noch keine konkreten Angaben gibt. Das Netbook verfügt über drei USB-Anschlüsse, einen Kartenleser, VGA-Ausgang und die übliche Ethernet-Schnittstelle und soll 400 US-Dollar kosten.

Das Interessanteste am neuen Asus-Netbook ist die neue CPU. Der Atom-Prozessor N280 von Intel verfügt zwar über die praktisch gleiche Taktrate wie sein Vorgänger (1,66 GHz), intergiert aber gleichzeitig den Grafikchipsatz GN40. Durch diese Kombination verbrauchen Grafik und CPU nur 2,5 Watt. Ein traditionelles Netbook zieht mit Atom N270 und GMA945-Grafik rund 6,5 Watt. Durch diese Änderung und einen deutlich größeren Akku (6-Zellen mit 8700mAh) soll das Netbook 9,5 Stunden ohne Steckdose auskommen.

Windows und/oder Linux?

Offiziell gibt es von Asus noch kein Statement, mit welchem Betriebssystem der Rechner ausgeliefert wird. So brodelt denn die Gerüchteküche, ob es sich um Windows XP, Moblin oder sogar Android handeln wird. Asus selbst bewirbt den 1000HE mit schnellen Startzeiten, was auf Linux deuten lässt. Amazon.com schreibt auf der Website allerdings klar XP Home und XP-Preloaded.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...