E-Book von Jono

Art of Community jetzt frei online

Art of Community jetzt frei online

Marcel Hilzinger
21.09.2009 Das vom Ubuntero Jono Bacon verfasste Buch zum Thema Bildung von Communities ist nun als E-Book frei verfügbar.

The Art of Community! beschäftigt sich mit dem Thema, wie man eine Community aufbaut und geht dabei neben den Linux-Kommunen auch auf allgemeines Community-Building ein. Das Buch des Ubuntu-Community-Managers Jono Bacon erschien bei O'Reilly und ist über Amazon für rund 30 Euro auch in Deutschland erhältlich.

Wie angekündigt gibt es das Dokument nun auch als E-Book unter der freien Creative-Commons-Lizenz BY-NC-SA. Jono bittet jedoch in seinem Blog darum, nach Möglichkeit eine gedruckte Kopie des Buchs zu kaufen, damit der Verleger O'Reilly auch in Zukunft Bücher unter einer freien Lizenz zum Download anbieten könne. Er bittet zudem alle, die die freie Online-Variante gelesen haben, um ein Rating und einen Kommentar bei Amazon.

Download: Art of Community (PDF, 394 Seiten)

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Zu wenig Speicherplatz auf /boot unter MATE
Patrick Obenauer, 25.05.2015 14:28, 1 Antworten
Hallo zusammen, ich habe Ubuntu 14.10 mit MATE 1.8.2 (3.16-37) mit Standardeinstellungen aufgese...
Konsole / Terminal in Linux Mint 17.1 deutsch
Dirk Resag, 09.05.2015 23:39, 12 Antworten
Hallo an die Community, ich habe vor kurzem ein älteres Notebook, Amilo A1650G, 1GB Arbeitsspe...
Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...