Arch-Linux-Derivat Manjaro erhält aktualisierte Installationsmedien

Arch-Linux-Derivat Manjaro erhält aktualisierte Installationsmedien

Manjaro 16.10 Fringilla veröffentlicht

Tim Schürmann
01.11.2016 Die Macher der auf Arch Linux basierenden Distribution Manjaro haben die Installationsmedien aktualisiert. Diese tragen jetzt die Versionsnummer 16.10 und bringen vor allem aktualisierte Softwarepakete mit.

Manjaro 16.10 Fringilla gibt es in mehreren Geschmacksrichtungen. Die Hauptausgabe nutzt die Desktop-Umgebung Xfce, die jetzt in Version 4.12 beiliegt. Zudem haben die Entwickler die Optik verbessert. Der KDE-Edition liegt die Desktop-Umgebung Plasma 5.8.2 bei, den die KDE Applications 16.08 ergänzen.

In jedem Fall mit an Bord sind Firefox 49.0, die Nvidia-Grafiktreiber in Version 370.28, LibreOffice 5.1.6, Systemd 231, Octopi 0.8.5 und Pamac 4.1.5. Der Installationsassistent Calamares behebt in der jetzt verwendeten Version 2.4.3 zahlreiche Fehler.

Die ebenfalls von den Entwicklern angebotene Minimal Net Edition steht derzeit nur in der alten Version 16.08 bereit. Die aktualisierten Xfce- und KDE-Edition gibt es jeweils als 64- und 32-Bit-Variante.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 0 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....
Ich habe eine awk Aufgabe und bekomme es nicht so Recht hin
Dennis Hamacher, 10.03.2017 18:27, 1 Antworten
Ich hoffe Ihr könnt mir dabei helfen oder mir zeigen wie der Befehl richtig geschrieben wird. Ich...
Unter Linux Open Suse Leap 42.1 einen Windows Boot/ ISO USB Stick erstellen...
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:26, 1 Antworten
Hallo, weiß jemand wie ich oben genanntes Vorhaben in die Tat umsetzen kann ? Wäre echt dankba...
Druckertreiber installieren OpenSuse42.1
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:22, 1 Antworten
hallo, kann mir BITTE jemand helfen ich verzweifel so langsam. Habe einen Super Toner von Canon...