Aptosid mit aktuellem Bestand

Aptosid mit aktuellem Bestand

Debian Unstable

Mathias Huber
27.12.2010
Aptosid, eine Linux-Distribution auf Basis von Debian unstable, ist in Version 2010-03 mit aktualisierter Software erhältlich.

Die Release mit dem Codenamen Apate enthält den Softwarebestand von Debian unstable zum 26. Dezember 2010. Dazu gehören Kernel 2.6.36.2 und der X-Server in Version 1.7.7 mit KMS-Unterstützung für ATI- und Intel-Chipsätze sowie DRI-Support für ATI Radeon-Chipsätze bis r7xx. Auch in Sachen WLAN gibt es Verbesserungen: RaLink rt28x0, rt30xx, und rt35xx sind nun offizielle unterstützt, Atheros AR7010 USB-Chipsätze ebenfalls.

Daneben gibt es Iceweasel, Debians Firefox-Variante, in Version 3.5.16 sowie neues Artwork vom Aptosid-Team auf Basis von SVG-Grafiken. Weitere Informationen finden sich in den ausführlichen Release Notes.

Die Release 2010-03 steht auf der Aptosid-Homepage in Form von CD-Images in Varianten mit KDE, KDE-lite und XFCE zum Download bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Kein Mikrofon Ton über die Lausprecher
Marvin Schimmelfennig, 23.04.2018 17:39, 2 Antworten
wenn ich ein externes Mikrofon anschließe kommt kein Ton raus. aber der Pegel schlagt aus wenn i...
added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...