Sid-Distro mit Kernel 3.9

Aptosid 2013-01 (Hesperides) veröffentlicht

Aptosid 2013-01 (Hesperides) veröffentlicht

Mathias Huber
06.05.2013
Die Debian-basierte Linux-Distribution Aptosid ist in Version 2013-01 mit dem Codenamen Hesperides verfügbar.

Trotz der zeitlichen Nähe zur Veröffentlichung von Wheezy hat die Release keine engere Beziehung zu Debian 7.0. Das neue Aptosid beruht auf dem Softwarestand in Debian Unstable (Sid) vom 5. Mai. Als wichtige Neuerung bezeichnen die Release Notes den neuen Kernel 3.9. Besondere Aufmerksamkeit habe der Kompatibilität zu UEFI und der Ivy-Bridge-Architektur gegolten. Daneben gibt es neue WLAN-Treiber und Verbesserungen beim Powermanagement für Libata-Geräte sowie beim Mehrschirmbetrieb mit Radeon-Grafikkarten. Die Kommunikation mit Windows-Netzwerken unterstützt nun die SMB-Protokollversionen 2.0 und 2.1.

Zur Softwareausstattung gehören KDE 4.8.4 und Xfce 4.8.3 als Desktopumgebungen, der Webbrowser Iceweasel 10.0.12ESR und Libre Office 3.5.4. Das Aptosid-Handbuch in Englisch und Deutsch ist auf der Instalations-CD auch ohne Netzwerkverbindung zur Hand.

Images für amd64 und i686 stehen in den Ausführungen KDE-lite, KDE-full und Xfce zum Download bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...