Apricot Open Game - der Vorverkauf läuft

Aufmacher News

Falko Benthin
14.12.2007

Dass man mit der freien 3D-Grafik-Software Blender nicht nur Bilder malen kann, ist seit den Open Movies bekannt. Jetzt möchte ein sechsköpfiges Team (Heya Qareeb, Darius, Chris, Frank, Pablo and Campbell!) aus sechs Ländern und von drei Kontinenten mit dem Apricot Open Game zeigen, dass sich die Blender-Software auch vortrefflich für die Produktion professioneller 3D-Spiele eignet.

Wie schon bei den Open Movies möchte sich das Projekt durch den Vorverkauf von DVDs finanzieren. Bis zum 1. Februar 2008 sollen 1000 DVDs den Besitzer wechseln, für 34,- Euro dürfen die Käufer sich über das komplette Spiel und Videoblogs freuen. Für ambitionierte Spieler und Tüftler bringt die DVD auch Tutorials und Beispiele mit, wie man das Spiel um zusätzliche Level oder veränderte Charaktere selbstständig erweitert. Käufer, die die DVD im Vorverkauf erwerben, nennt das Spiel namentlich. Bisher gingen 175 Bestellungen ein, 118 sind bereits bezahlt.

Der europäische Teil des Teams plant in der zweiten Januarwoche ein langes Wochenende miteinander zu verbringen, um sich über die Produktionsangelegenheiten zu einigen. Der Startschuss für die wirkliche Arbeit soll Anfang Februar fallen und die komplette Entwicklung nach sechs bis acht Monaten abgeschlossen sein. Das fertige Spiel bringt dann wohl einen eigenen Installer mit und soll unter Linux, Mac OS X sowie Windows laufen.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 1 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...