Mobilclients für Owncloud

Apps für Android und Apple-Geräte

Apps für Android und Apple-Geräte

Mathias Huber
01.08.2012
Für die Cloud-Speicherlösung Owncloud stehen nun Mobilclients für Android und Apples iOS in Version 1.00 zur Verfügung.

Mit den Anwendungen kann sich der Benutzer sicher mit einer Owncloud-Instanz verbinden und Dateien herunter- sowie hochladen. Die Android-App ist bei Google Play zum Preis von 79 Cent erhältlich, daneben findet sich der GPLv3-Quelltext im Git-Repository von Owncloud. Die iOS-App gibt es zum gleichen Preis in Apples App Store.

Der Hersteller weist darauf hin, dass in Version 1.00 möglicherweise noch Bugs auftreten können und verspricht Fixes. In der iOS-App gibt es in seltenen Fällen Abstürze beim Einsatz selbst signierter SSL-Zertifikate.

Die Android-App beim Herunterladen von Dateien von Owncloud.

Ähnliche Artikel

  • Cloud-Speicher auf eigenen Servern bereitstellen mit OwnCloud
    Statt private Daten in die Hände kommerzieller Anbieter zu geben, setzen Sie mit OwnCloud eine eigene Wolke auf, in der Sie Daten speichern und mit anderen teilen.
  • Eigene Cloud einrichten mit Owncloud
    Speziell bei US-Cloud-Anbietern lagern die eigenen Daten oft alles andere als sicher. Wesentlich besser abgeschirmt und zudem sehr komfortabel arbeiten Sie in der eigenen Cloud mit Owncloud.
  • Ausgesuchte Apps für Android- und iOS-Smartphones und Tablets
    Ob Smartphone oder Tablet: Apps geben ihnen erst die richtige Würze und verwandeln sie in wahre Tausendsassas. Wir haben die nützlichsten davon für Android und iOS zusammengesucht.
  • Owncloud 3 ist fertig

    Das freie Softwareprojekt Owncloud hat Version 3 seiner Synchronisations- und Filesharing-Plattform freigegeben. Neue Funktionen rund ums Online-Editieren von Dateien und der Synchronisation von Kalender- und Kontaktdaten zählen zu den Highlights. Holger Dyroff, bisher bei Suse, wird das Team von Owncloud Inc verstärken, der Firma hinter dem Projekt.
  • Eigene mobile Cloud mit der Digitus DN-7025
    Möchten Sie auch unterwegs und ohne Internetverbindung Daten zentral speichern, hilft die "Private Cloud" Digitus DN-7025 weiter: Damit bauen Sie im Nu einen eigenen mobilen Datenspeicher auf.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...