Apache kürt OODT zum Top-Level-Projekt

Apache kürt OODT zum Top-Level-Projekt

Geschafft

Ulrich Bantle
19.11.2010
Apache hat das unter anderem von der US-Weltraumbehörde Nasa eingesetzte und entwickelte Middleware-Framework Object Oriented Data Technology (OODT) in die Riege seiner Top-Level-Projekte aufgenommen.

Noch führt Apache das OODT-Projekt noch auf seiner Incubator-Seite, auf der Kandidaten für die Aufnahme zum Apapche-projekt gesammelt sind. Das Apache-Board hatte OODT am 17. November zum Toplevel Projekt gekürt. In einem kurzen Beitrag verkündet OODT-Entwickler Chris Mattmann die Botschaft sowie einige mit der Apache-Zuordnung verbundenen Änderungen an.

Das Framework kommt insbesondere in wissenschaftlichen Disziplinen wie Astrophysik oder Weltraumforschung zum Einsatz. Mit der Middleware für Metadaten lassen sich verteilte Objekte und Datenbanken ortsunabhängig durchsuchen und analysieren. Einer der Nutzer ist das NASA Planetary Data System (PDS): Die Nasa hat das Projekt in ihrem Jet Populsion Laboratory mitentwickelt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...