Apache bringt Lucene auf 3.3

Apache bringt Lucene auf 3.3

Java-Suchmaschine

Ulrich Bantle
04.07.2011
Die in Java umgesetzte Suchmaschine Apache Lucene bringt in Version 3.3 unter anderem ein verbessertes Spellchecker-Modul mit.

Das Rechtsschreibprüfmodul biete nun Vervollständigungsfunktionen und Vorschläge beim Eintippen an. Implementationen sind mit den Spellcheckern Aspell, Ternary Trie und Finite State möglich. Die Implementierung des KStem-Algorithmus hat Apache ebenfalls optimiert. Bugfixes sind ebenfalls eingeflossen. Das Projekt listet die Änderungen hier auf. Der Download ist über die Projektseite möglich.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...