Apache baut Führung aus

Apache baut Führung aus

Webserverstatistik

Ulrich Bantle
06.09.2011
Die monatliche Webserver-Erhebung des Analysespezialisten Netcraft hat für den Apache-Webserver im September 2011 mit einem Anteil von 65 Prozent einen stabilen Führungsplatz ergeben.

Netcraft hat bei seinen Analysen 485.173.671 Websites auf den eingesetzten Server untersucht. Die Zahl der Websites hat weltweit mit etwa 22 Millionen neuen Hostnames im September gegenüber dem Vormonat ebenfalls zugelegt. Der Apache Webserver hat sich im September rund 14 Millionen neue Hostnames geangelt und kommt auf eine Gesamtzahl von 315 Millionen.

Auf den Plätzen folgen der Microsoft Webserver mit knapp 16 Prozent, Nginx mit 8 Prozent und der Google-Server mit 3,5 Prozent. Der Open-Source-Server Nginx - er steht unter BSD-Lizenz - kann auf niedrigerem Niveau ebenfalls ein starkes Wachstum verbuchen und knabbert Microsofts Server ab. Netcraft verschickt für seine Auswertung HTTP-Requests und verfeinert das Ergebnis durch die Berücksichtigung der TCP/IP-Charakteristiken der Antworten.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 0 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...
Anfänger sucht Ratschläge
Alucard Nosferatu, 18.01.2018 21:56, 3 Antworten
Guten Tag, meine Wenigkeit würde gerne auf einer meiner Festplatten von meinen Feldrechnern e...
Suchprogramm
Heiko Taeuber, 17.01.2018 21:12, 1 Antworten
Hallo liebe Community, keine Ahnung ob dieses Thema hier schon einmal gepostet wurde. Ich hab...
Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 4 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...
externe soundkarte Kaufempfehlung
lara grafstr , 13.01.2018 10:20, 3 Antworten
Hallo Ich bin auf Suche nach einer externen soundkarte.. Max 150 Euro Die Wiedergabe is...