Webserverstatistik

Apache baut Führung aus

Apache baut Führung aus

Ulrich Bantle
06.09.2011
Die monatliche Webserver-Erhebung des Analysespezialisten Netcraft hat für den Apache-Webserver im September 2011 mit einem Anteil von 65 Prozent einen stabilen Führungsplatz ergeben.

Netcraft hat bei seinen Analysen 485.173.671 Websites auf den eingesetzten Server untersucht. Die Zahl der Websites hat weltweit mit etwa 22 Millionen neuen Hostnames im September gegenüber dem Vormonat ebenfalls zugelegt. Der Apache Webserver hat sich im September rund 14 Millionen neue Hostnames geangelt und kommt auf eine Gesamtzahl von 315 Millionen.

Auf den Plätzen folgen der Microsoft Webserver mit knapp 16 Prozent, Nginx mit 8 Prozent und der Google-Server mit 3,5 Prozent. Der Open-Source-Server Nginx - er steht unter BSD-Lizenz - kann auf niedrigerem Niveau ebenfalls ein starkes Wachstum verbuchen und knabbert Microsofts Server ab. Netcraft verschickt für seine Auswertung HTTP-Requests und verfeinert das Ergebnis durch die Berücksichtigung der TCP/IP-Charakteristiken der Antworten.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...