Indianer-Geburtstag

Apache Software Foundation feiert Jubiläum

Apache Software Foundation feiert Jubiläum

Ulrich Bantle
28.03.2009 Vor zehn Jahren hat sich die Apache Group entschlossen, dem Apache Webserver eine zukunftssichere Basis zu verleihen und hat zu dem Zweck eine Stiftung gegründet.

Inzwischen zählt die Foundation allein 300 Mitglieder mit dem so genannten "all-volunteer" Status. Der Stiftungsvorsitzende Jim Jagielski betont, dass darunter einige der talentiertesten Open-Source-Entwickler überhaupt seien. 2000 weitere, über die ganze Welt verstreute, "Committers" tragen zu den Softwareprojekten der Apache Software Foundation (ASF) bei. Jagielski spricht von Dutzenden von Open Source Projekten, den populären HTTP-Server eingeschlossen. Der Apache Webserver hat inzwischen 15 Jahre auf dem Buckel.

Bei der derzeit stattfindenden ApacheCon Europe 2009 in Amsterdam gibt es bereits Vorträge zum Jubiläum. Für die große Party ist die ApacheCon US 2009 (2. bis 6. November 2009) in Oakland (Kalifornien) vorgesehen.

Von der ApacheCon Europe sind einige der Vorträge sind als kostenfreier Video-Stream zu sehen. Zu den Vorträgen zählen unter anderem: "Data Management in the Cloud" von Raghu Ramakrishnan, "Behind the Scenes of The Apache Software Foundation" von Lars Eilebrecht, "Open sourcing the analyst business - turning proprietary knowledge inside out" von James Governor und das Apache Pioneer's Panel - 10 years of The Apache Software Foundation" mit Lars Eilebrecht, Dirk-Willem van Gulik, Jim Jagielski, Sally Khudairi und Cliff Skolnick. Eine Übersicht der frei verfügbaren Vorträge ist auf Linux-Magazin Online zu finden.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...