Indianer-Geburtstag

Apache Software Foundation feiert Jubiläum

Apache Software Foundation feiert Jubiläum

Ulrich Bantle
28.03.2009 Vor zehn Jahren hat sich die Apache Group entschlossen, dem Apache Webserver eine zukunftssichere Basis zu verleihen und hat zu dem Zweck eine Stiftung gegründet.

Inzwischen zählt die Foundation allein 300 Mitglieder mit dem so genannten "all-volunteer" Status. Der Stiftungsvorsitzende Jim Jagielski betont, dass darunter einige der talentiertesten Open-Source-Entwickler überhaupt seien. 2000 weitere, über die ganze Welt verstreute, "Committers" tragen zu den Softwareprojekten der Apache Software Foundation (ASF) bei. Jagielski spricht von Dutzenden von Open Source Projekten, den populären HTTP-Server eingeschlossen. Der Apache Webserver hat inzwischen 15 Jahre auf dem Buckel.

Bei der derzeit stattfindenden ApacheCon Europe 2009 in Amsterdam gibt es bereits Vorträge zum Jubiläum. Für die große Party ist die ApacheCon US 2009 (2. bis 6. November 2009) in Oakland (Kalifornien) vorgesehen.

Von der ApacheCon Europe sind einige der Vorträge sind als kostenfreier Video-Stream zu sehen. Zu den Vorträgen zählen unter anderem: "Data Management in the Cloud" von Raghu Ramakrishnan, "Behind the Scenes of The Apache Software Foundation" von Lars Eilebrecht, "Open sourcing the analyst business - turning proprietary knowledge inside out" von James Governor und das Apache Pioneer's Panel - 10 years of The Apache Software Foundation" mit Lars Eilebrecht, Dirk-Willem van Gulik, Jim Jagielski, Sally Khudairi und Cliff Skolnick. Eine Übersicht der frei verfügbaren Vorträge ist auf Linux-Magazin Online zu finden.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...