Annotator 0.4 Beta

Annotator 0.4 Beta

Web-Notizen

Anika Kehrer
15.11.2010
Nach sechs Monaten Praxistest geht das Annotator-Toolkit in den öffentlichen Betamodus. Mit Annotator können Webseitenbesucher in HTML eingebettete Textstellen markieren und kommentieren.

Das Annotation-Toolkit funktioniert mittels der Javascript Object Notation (JSON) nach dem Prinzip des Representational State Transfer (REST). Zu dem Toolkit gehören das Annotation-Protokoll, eine Jquery-Bibliothek und einige Implementationen (etwa mit MySQL und Python sowie - experimentell - mit Couch-DB-Backend). Zur Anwendung der Annotation soll nach dem Setup des Backends die Jquery-Zeile "$('#your-element-id').annotator()" im Quelltext einer Webseite genügen. Das Projekt wünscht sich Feedback sowie Interessenten, die den Annotator in Anwendungen integrieren wollen. Quelltext, Mailingliste und ein Direktkontakt sind auf der Projektseite verlinkt.

Das Annotator-Toolkit, wie die Verfasser es nennen, ermöglicht Markierung und Kommentierung von Webseitentexten.

Miturheber der MIT-lizenzierten Software ist der amerikanische Ökonom Rufus Pollock, Stipendiat der Shuttleworth Foundation und Mitgründer der Open Knowledge Foundation. Er hat in seinem Blog über das Projekt berichtet. In seiner Eigenschaft als Koordinator des Projekts Open Shakespeare unter dem Dach der Knowledge Foundation arbeitet er nach eigenen Angaben schon seit Ende 2006 an einer Annotations-Software: Er wollte die Möglichkeit schaffen, gemeinsam Shakespeare-Texte zu kommentieren. Die erste Implementation eines Annotations-Tools von 2006/2007 setzte auf die Bibliothek Marginalia, mit der es jedoch nicht näher genannte Performance- und Integrationsprobleme gab. Vor rund zwei Jahren starteten Pollock und ein Mitstreiter dann das Annotator-Projekt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 3 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...