Android lässt sich auf Netbooks installieren

(c) venturebeat.com
(c) venturebeat.com

Android-Netbooks

Marcel Hilzinger
03.01.2009 Eigentlich ist das Android-Betriebssystem von Google ja für den Arm-Prozessor und kleinere Displays optimiert, mit etwas Arbeit läuft es aber auch auf Netbooks.

Ein Entwicklerteam hat auf Venturebeat.com gezeigt, dass man Googles Android auf Netbooks zum Laufen bringt. Viele Seiten spekulieren nun, ob dieses oder nächstes Jahr die ersten Google-Netbooks auf den Markt kommen. Doch neben dem einfachen Erfolg zeigt der Artikel auch klar die Grenzen einer schnellen Portierung auf.

Beim Team, dass Android auf dem Eee-PC 1000H installiert hat, handelt es sich nicht um irgendwelche Hacker, sondern professionelle Programmierer, die sich auch sonst aktiv an der Android-Entwicklung beteiligen. Nachdem die Entwickler in der Google-Gruppe Android Porting gelesen hatten, dass Dima Zavin das Google-OS auf einem Eee-PC 701 installiert hatte, wollten sie es selbst ausprobieren, und so schafften sie es laut eigenem Bericht innerhalb von vier Stunden, das Betriebssystem auf einem 1000-er Eee-PC zu installieren.

Die größte Arbeit bestand dabei darin, den auf den ARM-Prozessor optimierten Code an die x86-Architektur des Intel-Atom-Prozessors anzupassen. Dazu hatte die Google-Gruppe schon viel Vorarbeit geleistet, so gibt es praktisch fertige Anleitungen. Treiber musste das Team keine zusätzlichen schreiben, da der aktuelle 2.6-er Kernel alle benötigten Module mitbringt.

Angesichts der vielen Anfragen, wann man mit einem Google-Netbook rechnen könne, hat Matthaus Krzykowski auf der Venturebeat.com-Seite nun auch klargestellt, dass der Weg zu einem kompletten Android-Netbook noch weit ist. Dies hängt unter anderem damit zusammen, dass Android keinen X-Server benutzt, sondern mit dem Framebuffer-Treiber arbeitet. Für die 2D/3D-Beschleunigung sind somit für jede Grafikkarte spezielle Treiber nötig, und Anwendungen, die einen X-Server voraussetzen (die meisten grafischen Programme), müssten ebenfalls angepasst werden.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 3 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...