Android-Treiber fliegen aus dem Kernel, Microsofts Hyper-V droht gleiches Schicksal

Android-Treiber fliegen aus dem Kernel, Microsofts Hyper-V droht gleiches Schicksal

Gregs Kernel-Report

Marcel Hilzinger
23.12.2009 Der bei Novell angestellte Kernel-Entwickler Greg Kroah-Hartman pflegt für das Linux-Treiberprojekt einen separaten Zweig mit neuen Treibern. Laut aktuellem Report müssen sich mit Kernel 2.6.33 ein paar Projekte wieder verabschieden, darunter auch Google.

In seinem Blog berichtet Greg regelmäßig, welche neuen Treiber in den Staging-Zweig aufgenommen wurden und welche daraus entfernt. Bei entfernten Treibern gibt es zwei Möglichkeiten:

  • der Treiber hat sich bewährt und kommt in den Hauptzweig
  • der Treiber hat sich nicht bewährt/wird nicht aktiv gepflegt und fliegt aus dem Staging-Zweig heraus

Greg hat bereits in früheren Blog-Einträgen darauf hingewiesen, dass der Staging-Zweig keine Müllhalde für nicht mehr gepflegten Code sei und er Treiber, die nicht mehr aktiv weiterentwickelt würden, aus dem Zweig entfernen werde.

Mit dem Kernel 2.6.33 scheint es nun zum ersten Mal ein Opfer dieser Ankündigung zu geben: Der von Google eingebrachte Code aus dem Android-Projekt ist laut Greg zurzeit ohne Maintainer, wird deshalb nicht mehr weiter gepflegt. Das gleiche Schicksal ereilt den Distributed-Storage-Treiber dst , der ebenfalls keinen Maintainer aufweisen kann und zudem auch kaum genutzt werde.

Ebenfalls auf Gregs Abschussliste stehen unter anderem ein paar Treiber für sehr alte WLAN-Hardware (arlan, netwave, strip, wavelan) und das von Microsoft beigesteuerte Kernelmodul hv. Microsoft hat sich seit der Veröffentlichung des Codes nicht mehr darum gekümmert, mit Kernel 2.6.35 sollen die Treiber deshalb entfernt werden.

Neben diesen Negativmeldungen entwickelt sich der Zweig des Linux Driver Projects aber gut, so schaffen es folgende neuen Treiber in den Kernel 2.6.33:

  • arlan, netwave, strip, wavelan Alte WLAN-Treiber, die mit Version 2.6.35 komplett aus dem Kernel verschwinden werden, solange noch im Staging-Zweig gepflegt werden.
  • ramzswap - Treiber für ein komprimiertes RAM
  • rtl8192u - Neuer WLAN-Treiber für Ralink-Hardware
  • samsung-laptop - Spezielle Treiber für das N128 Laptop von Samsung
  • batman-adv - Netzwerkprotokoll-Treiber
  • dt3155 - Treiber für eine Framegrabber-Hardware
  • sm7xx - Treiber für eine Framegrabber-Hardware

Ähnliche Artikel

Kommentare
Nur nichts überhasten
ssh (unangemeldet), Mittwoch, 23. Dezember 2009 23:16:58
Ein/Ausklappen

> mit Kernel 2.6.53 sollen die Treiber deshalb entfernt werden.

Da kann sich MS ja noch geschätzte fünf Jahre Zeit lassen. :-)


Bewertung: 318 Punkte bei 51 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Daylight Saving Time?
Tendenz Rot (unangemeldet), Mittwoch, 23. Dezember 2009 19:17:59
Ein/Ausklappen

Ich hatte schon gehofft etwas gefunden zu haben was das Handling zeitgesteuerten Firewallregeln zur Zeitumstellung erleichtert als ich das laß. Pustekuchen.

dst -> "Distributed storage"




Bewertung: 305 Punkte bei 50 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Daylight Saving Time?
Marcel Hilzinger, Mittwoch, 23. Dezember 2009 20:24:42
Ein/Ausklappen

:-) Danke, gefixt.


Bewertung: 308 Punkte bei 47 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Daylight Saving Time?
Christian Schuglitsch, Donnerstag, 24. Dezember 2009 10:27:04
Ein/Ausklappen

> Microsoft hat sich seit der Veröffentlichung des Codes nicht mehr darum gekümmert, mit Kernel 2.6.53 sollen die Treiber deshalb entfernt werden.

Wohl doch noch nicht ganz korrekt :-]


Bewertung: 297 Punkte bei 54 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...