Druiden-Aufruf

Android-Konferenz Droidcon sucht Vorträge

Android-Konferenz Droidcon sucht Vorträge

Marcel Hilzinger
01.03.2010 Am 26./27. Mai findet in Berlin die zweite Droidcon statt. Wer einen Vortag zur Android-Entwicklung halten oder seine App vorstellen möchte, kann sich jetzt registrieren.

Die zweite Droidcon gliedert sich in vier Themenbereiche für Entwickler (Developer I und II), Geschäftskunden (B2B) und Medien beziehungsweise Agenturen. In diesen Bereichen kann man jetzt Vorträge einreichen. Die Vorträge sind in der Regel 20 Minuten lang -- beim Developer-II-Track, der Android-Apps kurz vorstellt, stehen den Vortragenden allerdings nur 10 Minuten zur Verfügung.

Wer einen Beitrag zur Konferenz beisteuern möchte, findet auf der Homepage die pasenden Informationen. Laut Droidcon-Webpage richtet sich die Konferenz an folgendes Publikum:

  • freie und angestellte Entwickler
  • Software-Entwicklungsunternehmen (Anwendungen, Tools, Frameworks etc.)
  • Betreiber von Mobilnetzen
  • Anbieter von netzbasierten Mehrwertdiensten
  • Hersteller von Hardware und Komponenten (Handys, Mini-Notebooks, Bilderrahmen, Tablets, Autogeräte etc.)
  • private und berufliche Endanwender von mobiler Informations- und Kommunikationstechnik
  • Werbeagenturen, die sich gegenüber ihren Kunden mit innovativen mobilen Diensten und Applikationen auf der Basis von Android positionieren wollen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 0 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...