Druiden-Aufruf

Android-Konferenz Droidcon sucht Vorträge

Android-Konferenz Droidcon sucht Vorträge

Marcel Hilzinger
01.03.2010 Am 26./27. Mai findet in Berlin die zweite Droidcon statt. Wer einen Vortag zur Android-Entwicklung halten oder seine App vorstellen möchte, kann sich jetzt registrieren.

Die zweite Droidcon gliedert sich in vier Themenbereiche für Entwickler (Developer I und II), Geschäftskunden (B2B) und Medien beziehungsweise Agenturen. In diesen Bereichen kann man jetzt Vorträge einreichen. Die Vorträge sind in der Regel 20 Minuten lang -- beim Developer-II-Track, der Android-Apps kurz vorstellt, stehen den Vortragenden allerdings nur 10 Minuten zur Verfügung.

Wer einen Beitrag zur Konferenz beisteuern möchte, findet auf der Homepage die pasenden Informationen. Laut Droidcon-Webpage richtet sich die Konferenz an folgendes Publikum:

  • freie und angestellte Entwickler
  • Software-Entwicklungsunternehmen (Anwendungen, Tools, Frameworks etc.)
  • Betreiber von Mobilnetzen
  • Anbieter von netzbasierten Mehrwertdiensten
  • Hersteller von Hardware und Komponenten (Handys, Mini-Notebooks, Bilderrahmen, Tablets, Autogeräte etc.)
  • private und berufliche Endanwender von mobiler Informations- und Kommunikationstechnik
  • Werbeagenturen, die sich gegenüber ihren Kunden mit innovativen mobilen Diensten und Applikationen auf der Basis von Android positionieren wollen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 0 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...