Amarok-Update auf Version 2.3 mit neuem Sammlungsbrowser

Amarok-Update auf Version 2.3 mit neuem Sammlungsbrowser

Clear Light

Marcel Hilzinger
16.03.2010 Das Amarok-Team bringt in praktisch monatlichen Abständen neue Releases des KDE-Audioplayers heraus. Die neue Version 2.3 setzt einen komplett neuen Toolbar ein und vereinfacht das Stöbern in der lokalen Sammlung.

Aufgrund der zahlreichen Änderungen entschieden sich die Amarok-Entwickler für den Versionssprung zu 2.3 anstelle des geplanten kleineren Updates auf 2.2.3. Neben komplett neuen Features bringt Amarok 2.3 vor allem beim Podcast-Support, den Playlisten und dem Support für einfache MP3-Player mit USB-Massenspeicher-Unterstützung merkliche Verbesserungen mit.

Zu den neuen Features gehört unter anderem der neue Fortschrittsbalken, der zugleich den Moodbar integriert und die Vor- und Zurück-Funktion als Text integriert hat. Der Lautstärkeregler ist jetzt deutlich besser als solcher zu erkennen und ein einziger Stop/Play-Button sorgt für mehr Übersichtlichkeit.

Der neue Toolbar mit dem großen Play-Button und dem neuen Lautstärkeregler.

Das Layout der neuen Version lässt sich über Ansicht | Ansicht sperren frei gestalten, wobei die neue Amarok-Version auch Tabs unterstützt, um auf kleineren Displays effizienter zu arbeiten. Wer seinen Amarok somit ohne Kontextbrowser nutzen möchte, hebt einfach die Sperrung auf und schließt dann das unerwünschte Fenster.

Screenshots gesucht

Die Amarok-Entwickler möchten auf Ihrer Homepage möglichst schöne Screenshots der neuen Version online stellen, die die Vielfältigkeit des aktuellen Releases demonstrieren. Wer ein Amarok-2.3-Bildschirmfoto veröffentlichen möchte, kann dies im Amarok-Forum tun.

Neben dem Quellcode bieten einige Distributionen bereits fertige Pakete an. Eine gute Übersicht bietet die Amarok-Download-Seite.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...
Linux auf externe SSD installieren
Roland Seidl, 28.10.2016 20:44, 1 Antworten
Bin mit einem Mac unterwegs. Mac Mini 2012 i7. Würde gerne Linux parallel betreiben. Aber auf e...