Amarok 1.4.5 fertig

Amarok 1.4.5 fertig

Erik Stach
12.02.2007

Die neuste Version des Multimedia-Players Amarok wird wohl die letzte der aktuellen 1.4er-Reihe sein - die Entwicklung von Amarok 2.0 (für KDE 4) ist bereits in vollen Zügen. Amarok 1.4.5 beeinhaltet einige neue Features und Bugfixes:

  • Verbesserte Wiedergabequalität bei der Xine-Engine
  • Ab sofort werden Speex- (.spx), WavPack- (.wv) und TrueAudio- (.tta) Dateien unterstützt.
  • Neue Dateien werden in der Wiedergabeliste farbig gekennzeichnet.

Im vollständigen Changelog findet ihr alle Neuerungen.

Die Entwickler arbeiten bereits an Amarok 2.0, welches wahrscheinlich früher oder später auch für Windows und Mac erscheinen wird. Version 2.0 wird auf KDE 4 und Qt 4 basieren. Der Erscheinungstermin ist allerdings noch nicht bekannt.

Hier noch zwei Screenshots von Amarok 1.4.5:

Screenshot 1

Screenshot 2

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...
Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...