Alpha-Version von Kubuntu mit KDE 4 veröffentlicht

Alpha-Version von Kubuntu mit KDE 4 veröffentlicht

Kristian Kißling
28.02.2008

Jonathan Riddell hat auf der Announce-Liste die erste Alpha der KDE-Version von Ubuntu 8.04 (Codename Hardy Heron) angekündigt. Wie Riddell auch gleich klarstellte, handelt es sich bereits um die 5. Alpha von Kubuntu mit KDE 3, das mit kommerziellem Support erscheint. KDE 4 erhält hingegen Unterstützung durch die Community. Als geplante Version kommt KDE 4.0.1 zum Einsatz, einige KDE-3-Anwendungen springen für Applikationen in die Bresche, für die es unter KDE 4 noch kein gleichwertiges Pendant gibt.

Da es sich um die erste Alpha handelt, schreibt Riddell weiter, werden die Tester auf einige Ecken und Kanten stoßen. So muss man momentan den Netzwerkmanager noch manuell aufrufen. Aber die aktuelle Version gäbe eine ungefähre Ahnung davon, was die KDE-4-Nutzer im April bei Kubuntu erwartet. Herunterladen kann man die Version hier, die Entwickler raten aber ausdrücklich, sie nicht im produktiven Umfeld einzusetzen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 1 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 3 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...
Ubuntu 16 LTE installiert, neustart friert ein
Matthias Nagel, 10.09.2016 01:16, 3 Antworten
hallo und guten Abend, hab mich heute mal darangewagt, Ubuntu 16 LTE parallel zu installieren....