Alpha-Version von Kubuntu mit KDE 4 veröffentlicht

Alpha-Version von Kubuntu mit KDE 4 veröffentlicht

Kristian Kißling
28.02.2008

Jonathan Riddell hat auf der Announce-Liste die erste Alpha der KDE-Version von Ubuntu 8.04 (Codename Hardy Heron) angekündigt. Wie Riddell auch gleich klarstellte, handelt es sich bereits um die 5. Alpha von Kubuntu mit KDE 3, das mit kommerziellem Support erscheint. KDE 4 erhält hingegen Unterstützung durch die Community. Als geplante Version kommt KDE 4.0.1 zum Einsatz, einige KDE-3-Anwendungen springen für Applikationen in die Bresche, für die es unter KDE 4 noch kein gleichwertiges Pendant gibt.

Da es sich um die erste Alpha handelt, schreibt Riddell weiter, werden die Tester auf einige Ecken und Kanten stoßen. So muss man momentan den Netzwerkmanager noch manuell aufrufen. Aber die aktuelle Version gäbe eine ungefähre Ahnung davon, was die KDE-4-Nutzer im April bei Kubuntu erwartet. Herunterladen kann man die Version hier, die Entwickler raten aber ausdrücklich, sie nicht im produktiven Umfeld einzusetzen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 0 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 0 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...