Alpha-Version von Kubuntu mit KDE 4 veröffentlicht

Alpha-Version von Kubuntu mit KDE 4 veröffentlicht

Kristian Kißling
28.02.2008

Jonathan Riddell hat auf der Announce-Liste die erste Alpha der KDE-Version von Ubuntu 8.04 (Codename Hardy Heron) angekündigt. Wie Riddell auch gleich klarstellte, handelt es sich bereits um die 5. Alpha von Kubuntu mit KDE 3, das mit kommerziellem Support erscheint. KDE 4 erhält hingegen Unterstützung durch die Community. Als geplante Version kommt KDE 4.0.1 zum Einsatz, einige KDE-3-Anwendungen springen für Applikationen in die Bresche, für die es unter KDE 4 noch kein gleichwertiges Pendant gibt.

Da es sich um die erste Alpha handelt, schreibt Riddell weiter, werden die Tester auf einige Ecken und Kanten stoßen. So muss man momentan den Netzwerkmanager noch manuell aufrufen. Aber die aktuelle Version gäbe eine ungefähre Ahnung davon, was die KDE-4-Nutzer im April bei Kubuntu erwartet. Herunterladen kann man die Version hier, die Entwickler raten aber ausdrücklich, sie nicht im produktiven Umfeld einzusetzen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...