Aktualisierter Budgie-Desktop und Verbesserungen für Spieler

Aktualisierter Budgie-Desktop und Verbesserungen für Spieler

Solus 1.2 Shannon veröffentlicht

Tim Schürmann
21.06.2016 Die Macher der Distribution Solus haben die Version 1.2 veröffentlicht. Sie bringt Änderungen am Desktop-Manager Budgie mit, macht das System schneller und möchte mit einigen weiteren Neuerungen vor allem Spielern entgegen kommen.

Im Budgie Desktop haben die Entwickler zahlreiche Fehler ausgemerzt, die insbesondere zu einer falschen Darstellung führten. Des Weiteren soll die Batteriestandsanzeige jetzt den noch vorhandenen Saft korrekt anzeigen, wenn der Rechner von „fast leer“ in den Modus „aufladen“ schaltet.

Das Software Center haben die Entwickler komplett neu implementiert. Es erlaubt jetzt zudem, einige ausgewählte Programme von Drittherstellern nachzuinstallieren. Dazu zählt unter anderem der Browser Chrome, den Anwender so nicht mehr mühsam über ein Terminal einspielen müssen. Einfacher soll jetzt auch die Installation von Solus ablaufen. Anwender können etwa bei der Partitionierung einfach eine von mehreren möglichen Strategien beziehungsweise Vorgehen wählen und beispielsweise den Installationsassistenten anweisen, die komplette Festplatte in Besitz zu nehmen.

Solus 1.2 bietet zudem einige Performance-Verbesserungen, wodurch einige Anwendungen schneller laufen. Die Entwickler haben sich dabei vom Clear Linux Projekt inspirieren lassen.

Spieler dürfen sich über eine native und optimierte Runtime für Steam freuen. Zwischen der alten und neuen Runtime können Anwender über ein eigenes zu diesem Zweck entwickelten „Linux Steam Integration Tool“ umschalten. Mit diesem lässt sich zudem Steam in den 32-Bit-Modus versetzen. Schließlich unterstützt Solus 1.2 auch eine breite Palette von Eingabegeräten, wie den Steam- und DualShock-Controller.

Schließlich haben die Entwickler auch die mitgelieferten Programme aktualisiert. So begegnen Anwender Firefox 47, Nautilus 3.18.5, Rhythmbox 3.3.1, Thunderbird 45.1.0 und VLC 2.2.4.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...