Akademy 2008: Konferenzprogramm steht

Akademy 2008: Konferenzprogramm steht

Kristian Kißling
07.07.2008

Alle Jahre wieder: Die KDEler treffen sich dieses Jahr vom 9. bis zum 15. August zur Akademy in Sint-Katelijne-Waver (Belgien). Dass KDE 4 im Mittelpunkt steht, dürften die meisten erahnen. Wer es genauer wissen will, findet das detaillierte Konferenzprogramm für die Akademy 2008 auf Kde.org.

Die Konferenz selbst beansprucht lediglich das Wochenende (9. - 10.08.2008), anschließend folgen weitere KDE-bezogene Events, etwa Tutorials, Workshops, der "Embedded and Mobile Day" sowie das Treffen des KDE e.V. Auf Im Konferenzprogramm stehen Vorträge zum Desktop-Theme Oxygen, zur PIM-Lösung Akonadi, zur Usability von KDE 4 sowie zur Zukunft des Entwicklungsmodells von KDE. Und da das Ganze in Belgien stattfindet, gibt's zwischen 15.30 und 15.55 Uhr auch eine Waffelpause.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...
PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 10 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...