Akademy 2007: Was ist neu in KDE 4?

Akademy 2007: Was ist neu in KDE 4?

Peter Kreussel
02.07.2007

Die ersten beiden Tage der Entwicklerkonferenz Akademy haben die KDE-Entwickler vor allem wichtige Neuerungen der kommenden KDE-Version 4.0 diskutiert.Der auf Plasma basierende KDE-Desktop 4.0 schließt an das Konzept von Superkaramba an. Das Audio/Video-Framework Phonon soll die Entwicklung von Multimedia-Anwendungen erleichtern. Anders als Arts fungiert Phonon als Wrapper für mehrere Sound-Engines wie Libxine, Gstreamer oder Helix und soll zuverlässiger als der Vorgänger arbeiten.

Nepomuk...

Nepomuk-KDE bindet das Informations-Framework Nepomuk ein. Die Ontologie-basierte Komponente soll unter anderem die Tags unterschiedlicher Dokumenttypen wie Bildern und Musikdateien unter einen Hut bringen.

... informiert Strigi

Threadweaver koordiniert die Abläufe von für Multiprozessorsysteme optimierten Anwendungen. Sonnet löst die Rechtschreibprüfung Kspell2 ab und bewältigt mit einer verbesserten Segmentierung auch Sprachen wie Chinesisch oder Japanisch. Die Desktop-Suchmaschine Strigi ersetzt das nicht mehr betreute Kat und baut auf die Informationen aus Nepomuk. Die für Koffice entwickelte Komponente Flake bindet Bilder oder andere Dokumenttypen zum Beispiel in ein Textdokument ein.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 8 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...