Ajaxplorer 3.0 managt Dateien fürs Web

Ajaxplorer 3.0 managt Dateien fürs Web

Webdateibrowser

Mathias Huber
06.09.2010
Ajaxplorer, ein Dateimanager, mit dem sich Dateien auf einem Webserver per Browser verwalten lassen, ist überarbeitet in Version 3.0 erhältlich.

Der Entwickler Charles du Jeu hat für diese Release die Ajax-Oberfläche umgestaltet. Sie bietet nun Themes, einen HTML-5-Dateiupload per Drag and Drop und lässt sich außerdem in andere Webseiten einbetten. Ein Rewrite erfuhren auch der zentrale Server-Controller und die Plugin-Engine. Daneben verwaltet der neue Ajaxplorer nun auch Metadaten zu den Dateien, die sich mit farbigen Etiketten und Sternchen-Bewertung versehen lassen.

Ajaxplorer bietet unter anderem Vorschau-Thumbnails für Bilder und kann Videos wiedergeben.

Die Software benötigt zum Betrieb mindestens die PHP-Version 5.1.0 sowie die Klasse PHP-XML. Hinweise für das Update von Ajaxplorer 2.6.1 finden sich im Blogeintrag zur neuen Version. Aktualisierte Plugins für Wordpress und Joomla stellt Charles du Jeu dort ebenfalls in Aussicht.

Ajaxplorer ist unter LGPL lizenziert und steht als Zip-Archiv bei Sourceforge zum Download bereit. Außerdem gibt es aktualisierte Dokumentation.

Ähnliche Artikel

  • Grob skizziert
    Daten über mehrere Rechner hinweg abgleichen, Ordner für Kollegen oder Freunde freigeben: Für diese Aufgaben stehen Cloudspeicher-Lösungen wie Owncloud oder proprietäre Dienste wie Dropbox bereit. Mit Pydio versucht sich eine freie Software in diesem Gebiet zu etablieren.
  • Neues auf den Heft-DVDs
  • XBPS managt binäre Pakete

    Das XBPS-Projekt arbeitet an einem portablen Verwaltungssystem für binäre Softwarepakete. Nun ist das System in Version 0.8 verfügbar.
  • Amahi Home Server im Test
    Mit dem Amahi Home Server verwandeln Sie einen dedizierten PC im LAN in eine Medienzentrale mit integrierter Backup-Funktion und vielen Extras.
  • K-splitter
    Wer sagt, dass Klatsch und Tratsch in einer Linuxzeitschrift keinen Platz haben? K-splitter plaudert Monat für Monat aus dem KDE-Nähkästchen, posaunt Neuigkeiten aus der K-Welt aus und schaut hin und wieder neugierig hinter die Kulissen.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...
thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 6 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...