Acer aktualisiert Laptops

Acer aktualisiert Laptops

Daniel Kottmair
16.07.2008

Gestern hat Acer in München ihre neue Laptop-Linie präsentiert. Vorab gab sich Intel die Ehre, deren neue Montevina-Plattform in Acers neuen Portablen eine wichtige Rolle spielt. Unter dem "Centrino 2" Label fasst Intel, das in diesen Tagen sein 40-jähriges Jubliäum feiert, einen neuen Chipsatz mit verbesserter Grafikeinheit (H.264-Beschleunigung, angeblich 1.7x bessere 3D-Leistung als der Intel-typisch sehr schwachbrüstige Vorgänger), ein neues WLAN-Modul nach dem immer noch nicht ratifizierten 802.11n-Standard und die neuen im 45nm-Prozess gefertigten Montevina Core-2-CPUs zusammen.

Intel zufolge soll auf Basis von Montevina bald Quadcore für den Mobilbereich kommen - wobei dort die Zielgruppe sogar noch einmal deutlich kleiner ausfallen dürfte als im Desktopbereich. Die deutlich langsameren Notebook-Festplatten werden ihr übriges dazu leisten, die sowieso schon spärliche Softwareunterstützung für Quadcore in datenintensiven Programmen zusätzlich auszubremsen.

Der Acer Aspire 7730 mit 17-Zoll-Display.

Als nächstes stellte Acer ihre neue Acer Aspire Mobilreihe vor. Neben der Integration von Montevina hat Acer an einigen weiteren Rädchen gedreht. Besonders stolz sind die Taiwaner auf Easyport IV, ihr neues Expresscard-basierendes Docking-Interface. Neben den üblichen Audio-, VGA- und USB-Ports hat Acer hier auch eine Netzwerkbuchse und DVI integriert.

Sowohl die Travelmate (Business)- als auch die Aspire (Consumer)-Linie ist in 12",14", 15" und 17" erhältlich, alle Modelle bis auf das 12" gibt es optional mit dediziertem ATI- beziehungsweise Nvidia-Grafikchip oder Intel Shared Memory Chipsatzgrafik. Außer dem 12"-Subnotebook verfügen alle Modelle über einen eSata-Anschluss, Expresscard-Slot (notwendig für Easyport 4), HDMI-Ausgang und eine Mediabay, der entweder einen Zweitakku oder eine zweite Festplatte beherbergen kann. Ebenfalls optional für alle Modelle ist integriertes DVB-T, ein Fingerabdruckscanner für biometrische Identifizierung und integriertes UMTS für mobile Internetnutzung.

Die Consumer-Linie ist nun wieder innen schwarz ("Gemstone M" Design) und tönt weiterhin durch ein integriertes Dolby Surround-System.

Ähnliche Artikel

  • Acer macht Eee-PC Konkurrenz mit Aspire One
  • Neue AMD-Laptops von Acer
    Gestern hat Acer ihre neue Laptop-Linie mit den nagelneuen und lange erwarteten 45-Nanometer-AMD-Mobilchips vorgestellt. Die Palette reicht von 11,6"-Dualcore-Ferrari-Netbooks über 15"- bis hin zu äußerst günstigen 17"-Notebooks.
  • Neue "Ethos" Edel-Laptop-Linie
    Gestern stellte Acer neben einer Neuauflage der laufstarken Timeline-Serie eine völlig neue Produktlinie vor: Die Edel-Serie Aspire Ethos mit 15- und 18-Zoll-Bildschirmen, die sich an designbewusste Käufer richten.
  • Viel Neues und Altbekanntes in neuer Fassung
    Acer stellte gestern eine ganze Palette neuer Produkte vor: Neben Notebooks mit Intels Sandybridge und AMDs Fusion gab es auch ein neues Dualscreen-Notebook, einen neuen superschlanken Revo mit optischem Laufwerk, einen eBook-Reader, einen 3D-Monitor und Prototypen von Android-Tablets zu sehen.
  • 17-Zoll-Schnäppchen
    Mit dem Turion II X2 will AMD Intels Vormachtstellung bei Laptops angreifen. Das günstige und gut ausgestattete Acer Aspire 7540G ist eines der ersten Geräte mit der neuen Dualcore-CPU.

Kommentare
Re: Acer aktualisiert Laptops
Max , Mittwoch, 16. Juli 2008 20:10:21
Ein/Ausklappen

Was hat das mit Linux zu tun? Das ist doch nur Werbung. :(


Bewertung: 307 Punkte bei 108 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 1 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...