AMD will Libre Office optimieren

AMD will Libre Office optimieren

Schneller rechnen

Kristian Kißling
05.07.2013
Chiphersteller AMD stößt zum Advisory Board der Document Foundation und will dabei helfen, Libre Office (und insbesondere Calc) schneller zu machen.

Wie die Document Foundation, die Stiftung hinter Libre Office ankündigt, wird auch AMD zukünftig in ihrem Advisory Board sitzen. Damit reiht sich die Firma in den Reigen andere Branchenschwergewichte ein, die mit an Bord sind und zu denen etwa Google, Red Hat, Suse oder Intel, aber auch die FSF gehören.

AMD verspricht sich von dem Schritt laut Manju Hegde, Vizepräsident für heterogene Lösungen, die hauseigenen GPUs und APUs vor allem für Nutzer von Tabellenkalkulationen und damit für Business-Kunden optimaler einzusetzen. Auch Michael Meeks, Vorstandsmitglied der Document Foundation, möchte die Performance- und Parallelisierungsmöglichkeiten der aktuellen und zukünftigen AMD-Chips gern für die Libre-Office-Nutzer optimieren.

Dabei hat man offenbar insbesondere die nächste Generation der Heterogeneous System Architecture (HSA) von AMD im Auge. Diese Technologie soll dafür sorgen, dass eine Software ihre Tasks je nach aktuellem Bedarf auf die CPUs oder GPUs der eingesetzten Hardware verteilt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Brother Drucker DCP-J4120
Achim Zerrer, 09.12.2016 18:08, 0 Antworten
Hallo, ich wollte unter Leap 42.1 den Brother Drucker installieren und dazu das PPD- Datei vom do...
Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...