15. Linuxday in Dornbirn

15. Linuxday in Dornbirn

Open-Source-Treffen in Vorarlberg

Mathias Huber
30.10.2013
Am 23. November findet im österreichischen Dornbirn der Linuxday 2013 bei freiem Eintritt statt.

Die Veranstaltung an der HTL Dornbirn bietet Vorträge in drei verschiedenen Tracks: Um- und Einsteiger bekommen Informationen zu Debian, freien Android-Installationen, dem Internet der Dinge, IPv6 und Openstreetmap. Die Profis erfahren unter anderem Wissenswertes zu statischer Codeanalyse, Shell-Skripting, den Debian-Tools Debtags und Aptitude sowie zu dem freien Solaris-Derivat Smart OS. Der Business-Track am Nachmittag beschäftigt sich mit Android-Security und dem freien ERP-System Idempiere. Kurze Lightning Talks ergänzen das Programm.

In einer Ausstellung präsentieren sich Projekte und regionale Dienstleister. Daneben können Kryptografie-Interessierte ihr Web of Trust mit PGP/GnuPG vergrößern oder sich bei Cacert registrieren. Für Kinder gibt es eine Spiel- und Bastelecke mit Betreuung. Weitere Informationen finden sich unter http://www.linuxday.at

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 3 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...