10 Jahre KDE: Feier im Schwabenländle

10 Jahre KDE: Feier im Schwabenländle

Max Jonas Werner
09.10.2006

Am 14. Oktober 1996 kündigte Matthias Ettrich sein Kool Desktop Environment im Usenet an. Er wollte damals als Erster eine freie Oberfläche für Unix erstellen; und benutzte das noch weithin unbekannte Qt Toolkit dafür. Heute, 10 Jahre später, kennt jeder Linux-Laie KDE, und Qt hat sich zu einem der wichtigsten Widget-Toolkits für Unix entwickelt. Diesen Erfolg feiert das Team diesen Freitag ausführlich.

An der Technischen Akademie Esslingen, nahe Stuttgart, findet am 13. Oktober eine Feier mit prominenten Gästen, Vortragsprogramm und natürlich einer abendlichen Party statt. Nicht nur KDE-Vater Matthias Ettrich sondern auch der Ubuntu-Mäzen Mark Shuttleworth werden als Keynote Speaker antreten. Außerdem sprechen Klaus Knopper, Eva Brucherseifer (KDE e.V.) und Trolltech-Angehörige über KDE und den Linux-Desktop.

Der Eintritt kostet 10 Euro, die Organisatoren bitten Interessierte, sich vorher anzumelden, um das Catering und die Vorbereitung zu vereinfachen. Wer sich bis zum 11. Oktober noch registriert, nimmt automatisch an der Verlosung eines Qtopia Greenphones teil. Auf der Anmeldungsseite gibt es auch Informationen zu Unterkünften.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 3 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...