LinuxUser

Vier gewinnt

Kurzvorstellung Mageia 4
20.03.2014, Oliver Burger
Mageia 4 verbessert den Installationsablauf und erweitert das Software-Angebot der Distribution.
LinuxUser

Stiller Wächter

Einbrüche mit dem IDS Tripwire erkennen
20.03.2014, Falko Benthin
In Tripwire finden Sie ein mächtiges Werkzeug, um Ihre Systeme vor ungewollten Änderungen zu schützen.
LinuxUser

Neues auf den Heft-DVDs

Heft-DVDs 04/2014
20.03.2014, Redaktion LinuxUser
News

Erster Meilenstein

Arbeit an Open Suse 13.2 beginnt
19.03.2014, Mathias Huber

Mit der Veröffentlichung von Milestone 0 hat das Open-Suse-Projekt die Arbeit an der kommenden Version 13.2 begonnen. Diese soll im November 2014 fertig werden.
LinuxCommunity

Nummer 28

Firefox 28 freigegeben
18.03.2014, Tim Schürmann
Die neue Version des Browsers Firefox bringt nur wenige Änderungen mit. Neu sind unter anderem die Wiedergabe von VP9-Videos und die Unterstützung für den Audio-Codec Opus in WebM-Medien.
LinuxCommunity

Noch mehr Spaß

Gog.com will auch Linux-Spiele anbieten
18.03.2014, Tim Schürmann
Der Online-Shop Gog.com will zukünftig auch Linux-Spiele anbieten. Damit erfüllen die Betreiber einen der größten Wünsche ihrer Kunden.
LinuxCommunity

Zäpfchen im Kerker

Das Spiel zum Wochenende: Dungeon of Elements
15.03.2014, Tim Schürmann
Spielentwickler Frogdice würzt das gute alte Tetris-Prinzip mit ein paar Rollenspielelementen. Das Ergebnis ist kurzweilig, interessant und etwas gewöhnungsbedürftig.
News

Altlastenentsorgung

Änderungen beim proprietären Nvidia-Treiber
13.03.2014, Tim Schürmann
Der proprietäre Treiber von Nvidia soll mit der kommenden Version 343 nur noch aktuelle Grafikkarten ab der GeForce-Serie 400 unterstützen. Besitzer von älteren Karten werden zukünftig zum Legacy-Treiber greifen müssen.
LinuxCommunity

Blick in die Zukunft

Neues vom virtual Ubuntu Developer Summit 2014
13.03.2014, Tim Schürmann
Der Mir Display-Server soll erst ab Ubuntu 16.04 standardmäßig zum Einsatz kommen. Mit dieser Version will Canonical auch auf Systemd umsteigen. Abschließend soll der Software Store für Ubuntu-Smartphones ähnliche Funktionen wie Google Play und Co erhalten.
News

Distributionsnachschub

Puppy Linux 5.7 Slacko und Porteus 3.0 freigegeben
12.03.2014, Tim Schürmann
Porteus und die Slacko-Variante von Puppy Linux basieren auf Slackware, sind extrem schlank und benötigen keine potente Hardware. Ihre neuen Versionen aktualisieren vor allem die enthaltenen Software-Pakete.

Aktuelle Fragen

Zu wenig Speicherplatz auf /boot unter MATE
Patrick Obenauer, 25.05.2015 14:28, 1 Antworten
Hallo zusammen, ich habe Ubuntu 14.10 mit MATE 1.8.2 (3.16-37) mit Standardeinstellungen aufgese...
Konsole / Terminal in Linux Mint 17.1 deutsch
Dirk Resag, 09.05.2015 23:39, 12 Antworten
Hallo an die Community, ich habe vor kurzem ein älteres Notebook, Amilo A1650G, 1GB Arbeitsspe...
Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...