Heft-DVDs 08/2016

Neues auf den Heft-DVDs

Nur mit dem optimalen System und der richtigen Software nutzen Sie das volle Potenzial Ihres Rechners. Mit der Heft-DVD erhalten Sie nicht nur topaktuelle Distributionen, sondern auch die passenden Programme zu den Artikeln.

Linux Mint 18

Quasi als Punktlandung zu Redaktionsschluss veröffentlichte Clement Lefebvre sein neuestes Release, Linux Mint 18. Es basiert auf Ubuntu 16.04 und bietet damit Langzeitunterstützung für fünf Jahre. Als Desktop dient der Gnome-Ableger Cinnamon 3.0. Daneben integriert die Distribution neue Standardprogramme wie den Mediaplayer Xplayer und den Bildbetrachter Xviewer. Mit dabei sind erstmals auch die X-Apps, geforkte Anwendungen aus dem Gnome-Desktop-Umfeld. Zu den von den Mint-Entwicklern als eigene generische Anwendungen geführten X-Apps zählen der auf Pluma basierende Texteditor Xed, der Bildbetrachter Xviewer auf Basis von Eye sowie ein auf Totem basierender Mediaplayer. Seite B der ersten Heft-DVD enthält die 64-Bit-Variante von Linux Mint, das Original-ISO-Image finden Sie im Verzeichnis isos/.

Deepin 15.2

Die auf Debian basierende Distribution Deepin 15.2 stammt aus China und gilt in Fernost als Platzhirsch unter den Linux-Distributionen. Dazu tragen unter anderem das intuitive Bedienkonzept und die übersichtliche Oberfläche bei. Deepin bietet eine Reihe vorinstallierter Anwendungen, darunter die an Microsoft Office angelehnte Bürosuite WPS Office, der Browser Google Chrome, der Mailclient Thunderbird und überraschenderweise auch der Steam-Client für Spiele. Zum Start von Windows-Programmen liegt zudem das normalerweise kostenpflichtige Werkzeug Crossover bei. Zusätzliche Programme installieren Sie über den Paketmanager namens Deepin Store, der optisch an Google Play erinnert. Sie starten die Installation dieser Distribution von Seite B der ersten Heft-DVD, einen ausführlichen Artikel zu Deepin lesen Sie ab Seite 8.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 2 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Neues auf den Heft-DVDs
    Jeden Monat erscheinen neue, spannende Distributionen. Auf den Datenträgern zu dieser Ausgabe finden Sie eine Auswahl, die die Artikel im Heft optimal ergänzt und Ihnen so einen zeitraubenden Download erspart.
  • Neues auf den Heft-DVDs
    Mit den Allroundern Linux Mint 17.1 und Netrunner 14.1, dem Netzwerkdiagnose-Spezialisten Wifislax 4.10.1 und der auf Anonymisierung ausgerichteten Live-Distribution Tails 1.2.3 findet sich auch diesmal wieder ein buntes Potpourri aus allen Einsatzbereichen auf den Heft-DVDs. Als Star der Sammlung glänzt das benutzerfreundliche Desktop-System MakuluLinux in Varianten mit Cinnamon und XFCE als Oberfläche.
  • Neues auf den Heft-DVDs
    Nur mit dem optimalen System und der richtigen Software nutzen Sie das volle Potenzial Ihres Rechners. Mit der Heft-DVD erhalten Sie nicht nur topaktuelle Distributionen, sondern auch die passenden Programme zu den Artikeln.
  • Neues auf den Heft-DVDs
    Nur mit dem optimalen System und der richtigen Software nutzen Sie das volle Potenzial Ihres Rechners. Mit der Heft-DVD erhalten Sie nicht nur topaktuelle Distributionen, sondern auch die passenden Programme zu den Artikeln.
  • Neues auf den Heft-DVDs
    Nur mit dem optimalen System und der richtigen Software nutzen Sie das volle Potenzial Ihres Rechners. Mit der Heft-DVD erhalten Sie nicht nur topaktuelle Distributionen, sondern auch die passenden Programme zu den Artikeln.
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 11/2017: Server für Daheim

Digitale Ausgabe: Preis € 8,50
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 3 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...