KDE Plasma

Nicht einmal in den Paketquellen von Debian "Unstable" findet sich derzeit eine auch nur entfernt aktuelle KDE-Plasma-Version. Die Pille schmeckt umso bitterer, als das dort vorhandene KDE Plasma 5.4.3 sich zwar gut benutzen lässt, aber voller Ungereimtheiten steckt, die in neueren Versionen längst behoben wurden. Abhilfe schafft hier das Projekt Neon mit KDE Neon User Edition 20160522-1018. Diese Distribution booten Sie von Seite A der ersten Heft-DVD. OpenSuse sprang ebenfalls auf den Zug auf und bietet mit den Distributionen Krypton Build 29.24, Krypton Wayland Build 24.8 und Argon Build 25.8 ähnliches. Allerdings befinden sich diese Systeme noch im Experimentalstadium, weswegen es auf einigen Systemen zu Startschwierigkeiten kommen kann. Mit Ausnahme von Argon finden Sie die 32-Bit-Ableger auf Seite A der ersten Heft-DVD, die 64-Bit-Vertreter auf der Rückseite. 

Neue Programme

Der simple und schnelle HTTP-Server Filed 1.16 ist, wie der Name schon erkennen lässt, auf das Bereitstellen von Dateien und statischen Webseiten spezialisiert. Er benötigt keine aufwendige Konfiguration und ist mit wenigen Parametern lauffähig. -> S. 8

Nikola**7.7.8 unterstützt Sie beim Erstellen und Pflegen von statischen Webseiten oder Blogs. Das Framework bietet eine Reihe von Plugins und Themes, die eine individuelle Gestaltung ermöglichen. -> S. 8

Aufgeteilt in 22 Gruppen vereint das Gimp-Plugin GMIC 1.7.1 mehr als 460 Filter. Da sich diese in der GMIC-eigenen Programmiersprache recht schnell implementieren lassen, kommen ständig neue hinzu. Andere werden zusammengefasst oder manchmal auch wieder entfernt. Kurz: Es herrscht ein reges Treiben bei den GMIC-Entwicklern. -> S. 26

Speziell für das Klonen bestimmter Bildbereiche gibt es mit dem Gimp-Plugin Resynthesizer 1.0 ein ausgesprochen leistungsfähigen Kandidaten. Die Erweiterung weist ganz erstaunliche Eigenschaften auf: Er erlaubt das Entfernen einer Auswahl (Heal Selection) sowie das Reparieren transparenter Bereiche (Heal Transparency). -> S. 40

Es ist bisher nicht wirklich einfach, OSM-Karten mit guter Qualität zu erzeugen. In vielen Fällen leistet Maperitive 2.3.35 bei dieser Aufgabe gute Dienste. Mit dem Tool erstellen Sie Karten im eigenen Stil, mit Reliefs und Konturen, als Bitmaps oder SVG-Grafiken. -> S. 46

Unter anderem bietet der auf Chromium basierende Webbrowser Vivaldi 1.1 sogenannte Tab-Stacks: Sie können Tabs einfach aufeinander ziehen und so Gruppen bilden. Wer einen großen Monitor besitzt, darf zudem alle Tabs eines Stacks gleichzeitig nebeneinander anzeigen lassen ("kacheln"). -> S. 54

Whatsapp bietet seine Desktop-App nur für Windows und Mac OS X an, nicht aber für Linux. Dennoch müssen Sie als Linux-Anwender nicht darauf verzichten: Mit Franz 0.9.10 gibt es eine Linux-taugliche Alternative. Obendrein implementiert Franz nicht nur den Webclient von Whatsapp als App, sondern unterstützt daneben auch noch andere Dienste, darunter Skype, Telegram, Google Hangouts sowie den Facebook Messenger.

Das über 250 Seiten umfassende E-Book "Linux Administration" widmet sich den Themen System und Benutzer. Unter anderem geht es in dem von der Tuxacademy stammenden Werk um Rechte- und Zugriffsverwaltung sowie alles, was damit zusammenhängt. Daneben beschreibt das Kompendium auch verschiedene Dateisysteme und den Umgang damit, den Bootprozess sowie die Prozessverwaltungen Sys-V-Init und Systemd.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 2 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Neues auf den Heft-DVDs
    Nur mit dem optimalen System und der richtigen Software nutzen Sie das volle Potenzial Ihres Rechners. Mit der Heft-DVD erhalten Sie nicht nur topaktuelle Distributionen, sondern auch die passenden Programme zu den Artikeln.
  • Neues auf den Heft-DVDs
    Mit den Allroundern Linux Mint 17.1 und Netrunner 14.1, dem Netzwerkdiagnose-Spezialisten Wifislax 4.10.1 und der auf Anonymisierung ausgerichteten Live-Distribution Tails 1.2.3 findet sich auch diesmal wieder ein buntes Potpourri aus allen Einsatzbereichen auf den Heft-DVDs. Als Star der Sammlung glänzt das benutzerfreundliche Desktop-System MakuluLinux in Varianten mit Cinnamon und XFCE als Oberfläche.
  • Neues auf den Heft-DVDs
    Nur mit dem optimalen System und der richtigen Software nutzen Sie das volle Potenzial Ihres Rechners. Mit der Heft-DVD erhalten Sie nicht nur topaktuelle Distributionen, sondern auch die passenden Programme zu den Artikeln.
  • Neues auf den Heft-DVDs
    Nur mit dem optimalen System und der richtigen Software nutzen Sie das volle Potenzial Ihres Rechners. Mit der Heft-DVD erhalten Sie nicht nur topaktuelle Distributionen, sondern auch die passenden Programme zu den Artikeln.
  • Heft-DVDs 04/2014
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 12/2017: Perfekte Videos

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...