Mint

Die brandneue Variante Linux Mint 17.3 XFCE bringt den ressourcenschonenden Desktop-Manager XFCE mit und bietet sich damit auch für den Einsatz auf älteren Rechnern an. Die aktuelle Version aktualisiert zum Vorgänger zahlreiche Softwarepakete, wobei das System nach wie vor Ubuntu 14.04 LTS als Grundlage verwendet. Der Linux-Kernel meldet sich in Version 3.19; optional können Sie auf eigenes Risiko den Kernel 4.2.0 einspielen. LibreOffice liegt in Version 5 bei, der Screenreader Orca und OpenVPN-Support sind zudem jetzt standardmäßig an Bord.

Debian 8.3 "Jessie"

Mit Debian 8.3 hat das Projekt die inzwischen dritte Aktualisierung für den "Stable"-Zweig veröffentlicht. Laut der Ankündigung der Entwickler enthält das Release hunderte korrigierte Pakete, darunter viele Patches für Sicherheitslücken. Das Projekt beschränkt sich dabei laut eigener Aussage auf die absolut erforderlichen Modifikationen, um die integrierte Software aktuell und stabil zu halten. Der in Debian 8 enthaltene Linux-Kernel blieb aus Stabilitätsgründen auf Version 3.16.7. Die Entwickler haben auch einige Pakete entfernt, darunter die Bibliotheken Libnsbmp und Libnsgif, die mit Sicherheitsproblemen kämpfen und ungepatcht sind. Auf Seite A der zweiten Heft-DVD finden Sie die 32-Bit-Variante, Seite B enthält den 64-Bit-Ableger. 

Neue Programme

Der auf den Qt-Bibliotheken basierende Markdown-Editor CuteMarkEd 0.11.2 setzt einfache Texteingaben in HTML-Code um. Dabei bietet er eine Echtzeit-HTML-Vorschau und kann mit mathematischen Ausdrücken umgehen. Als Export-Format beherrscht er neben HTML auch PDF. -> S. 8

Der kompakte Bildbetrachter Fim 0.5 ("Fbi Improved") läuft auf der Konsole und eignet sich damit hervorragend zur Integration in eigene Skripte. Er rendert die Bilder wahlweise über ein Framebuffer-Device, per SDL oder Imlib2 unter X, oder im reinen Textmodus über die AAlib als ASCII-Grafiken. -> S. 8

Bei der Arbeit mit strukturierten Textdateien im CSV- oder ähnlichen Formaten bietet Miller 3.3.2 eine interessante Alternative zu traditionellen Werkzeugen wie Cut, Grep oder Sed. Das Programm eignet sich für Konvertierungen, das optische Aufwerten der Ausgabe von strukturierten Textdateien und viele Sortier- und Auswertungsaufgaben. -> S. 52

Videoschnitt und Linux sind zwei Dinge, die über Jahre hinweg nicht zueinander passten. Die aktuelle Entwicklung bei Openshot 2.0.5 zeigt jedoch, dass dies schon bald nicht mehr stimmt: Das Programm ermöglicht es schon jetzt, Videos ohne große Vorkenntnisse zu gestalten. -> S. 20

Bei Pdfgrep 1.4.1 ist der Name Programm: Mit dem Tool suchen Sie wie mit Grep in PDF-Dokumenten. Dabei können Sie auch reguläre Ausdrücke für die Suche zum Einsatz bringen. -> S. 8

Oft erweist sich der Einsatz eines RDBMS-Servers als Overkill und verursacht bei Fehlkonfigurationen obendrein sogar ein Sicherheitsproblem. Wenn stets nur ein Benutzer mit einer Anwendung auf die Daten zugreifen muss, kommen Sie mit der schlanken Datenbank SQLite weiter. Mit SQLiteStudio 3.0.7 liegt ein kompaktes und nützliches Werkzeug vor, mit dem Sie viele Alltagsaufgaben rund um SQLite-Datenbanken bequem erledigen. -> S. 78

Das kleine Python-Programm Tabview 1.4.2 gibt CSV-Dateien strukturiert auf der Konsole aus. In Sachen Benutzersteuerung und Navigation lehnt es sich dabei an Vim an. -> S. 8

Der Truecrypt-Nachfolger Veracrypt 1.16 empfiehlt sich mit seiner handlichen grafischen Oberfläche nicht nur für Einsteigern. Das Verschlüsselungsprogramm besticht in drei Szenarien: Auf damit gesicherte Objekte greifen Sie plattformübergreifend sowohl unter Linux als auch unter Mac OS X und Windows zu. Seine grafische Oberfläche prädestiniert es für nur bei Bedarf entsperrte Volumes. -> S. 64

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Neues auf den Heft-DVDs
    Nur mit dem optimalen System und der richtigen Software nutzen Sie das volle Potenzial Ihres Rechners. Mit der Heft-DVD erhalten Sie nicht nur topaktuelle Distributionen, sondern auch die passenden Programme zu den Artikeln.
  • Neues auf den Heft-DVDs
    Nur mit dem optimalen System und der richtigen Software nutzen Sie das volle Potenzial Ihres Rechners. Mit der Heft-DVD erhalten Sie nicht nur topaktuelle Distributionen, sondern auch die passenden Programme zu den Artikeln.
  • Neues auf den Heft-DVDs
    Nur mit dem optimalen System und der richtigen Software nutzen Sie das volle Potenzial Ihres Rechners. Mit der Heft-DVD erhalten Sie nicht nur topaktuelle Distributionen, sondern auch die passenden Programme zu den Artikeln.
  • Neues auf den Heft-DVDs
    Nur mit dem optimalen System und der richtigen Software nutzen Sie das volle Potenzial Ihres Rechners. Mit der Heft-DVD erhalten Sie nicht nur topaktuelle Distributionen, sondern auch die passenden Programme zu den Artikeln.
  • Neues auf den Heft-DVDs
    Nur mit dem optimalen System und der richtigen Software nutzen Sie das volle Potenzial Ihres Rechners. Mit der Heft-DVD erhalten Sie nicht nur topaktuelle Distributionen, sondern auch die passenden Programme zu den Artikeln.
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 12/2017: Perfekte Videos

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...