Spionage und Tippgeber

Im Menü Ansicht blenden Sie durch Setzen eines Häkchens vor der Option Tipp-Modus während der Partie Tipps für kommende Spielzüge ein. Das kommt insbesondere schwächeren Spielern zugute, die ihre Fähigkeiten im Spiel verbessern möchten. Der im selben Menü aktivierbare Spionage-Modus zeigt zusätzlich die "Überlegungen" der Schach-Engine an, wobei diese direkt auf dem Schachbrett in Gestalt roter Pfeile für die kommenden Züge Ihres Gegners erscheinen.

Sofern Sie jegliche Zusatzanzeigen abschalten und lediglich das Spielbrett mit der Uhr am Bildschirm sehen möchten, entfernen Sie das Häkchen vor der Checkbox Seitenleiste anzeigen im Menü Ansicht. PyChess aktualisiert jedoch alle Listenanzeigen weiterhin im Hintergrund, sodass Sie diese durch ein erneutes Setzen des Häkchens Seitenleiste anzeigen auch während des laufenden Spiels wieder einsehen können (Abbildung 3).

Abbildung 3: Das Schachbrett ohne ergänzende Anzeigen.

Damit Sie ein laufendes Spiel auch einmal abbrechen oder eine gespielte Partie zu einem späteren Zeitpunkt nachvollziehen können, erlaubt PyChess den Spielstand zu speichern. Die entsprechenden Optionen Partie speichern und Partie speichern unter im Menü Partie legen das aktuelle Spiel im standardisierten PGN-Format auf der Festplatte ab. Die meisten Schachprogramme unterstützten dieses textbasierte Format. Zusätzlich steht einem Datenaustausch über das PGN-Format mit reinen Schach-Datenbanken wie Scidb nichts im Weg. Über die ebenfalls im Menü Partie befindlichen Dialoge Partie laden und Letztes Spiel laden rufen Sie später die gewünschte Partie wieder auf.

Stellungseingabe

Einen besonderen Reiz entwickeln Schachaufgaben, die eine bestimmte Stellung zusammen mit einer Spielaufgabe vorgeben. Dem ambitionierten Spieler obliegt es anschließend, die entsprechende Lösung zu finden. PyChess beherrscht zu diesem Zweck die freie Stellungseingabe, mit der Sie eine solche Aufgabe im Schachprogramm nachstellen. Dazu rufen Sie das Menü Partie | Partie-Notation eingeben auf und geben im neu geöffneten Dialog die Notation rechts im großen Eingabefeld ein. Im linken Bereich dieses Fensters definieren Sie die Spieler und stellen die Zeitkontrolle sowie die Variante ein.

PyChess bietet an, die verschiedenen Schach-Engines gegeneinander spielen zu lassen. Mithilfe eines Schiebereglers passen Sie dabei die Rechentiefe und somit die Spielstärke der jeweils gewählten Engine Ihren Wünschen an. Nach einem Klick auf den Schalter Partie Starten unten rechts im Dialogfenster stellt das Programm die Figuren im Hauptfenster auf dem Spielfeld entsprechend der Notationsangaben auf. Sofern Sie menschliche Spieler definiert haben, sind diese am Zug. Sollen Schach-Engines die Aufgabe lösen, fängt die Partie automatisch an (Abbildung 4).

Abbildung 4: PyChess hilft auch bei der Lösung von Schachaufgaben.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

Kommentare
Partien werden nicht geladen
Tom (unangemeldet), Mittwoch, 10. August 2016 19:22:45
Ein/Ausklappen

Seit meinem Ubuntu-Update können Partien nicht mehr geladen werden. Kennt jemand eine Lösung ?



Bewertung: 198 Punkte bei 20 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Infos zur Publikation

LU 12/2017: Perfekte Videos

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...