Oft verwendet

Agrep gehört mit zu den Standardbefehlen, die fast alle Distributionen bereitstellen. Daher gibt es einige Shell-Skripte und GUIs, die Agrep einsetzen. Ein typisches Beispiel ist das Übersetzungsprogramm Ding [9]. Auch Rechtschreibprüfer wie Aspell setzen das von Agrep verwendete Verfahren ein, allerdings implizit. Hier erfolgt zunächst eine phonetische Umsetzung, für die das Programm dann mittels Levenshtein-Algorithmus die beste Näherung sucht. Komplexere Suchmaschinen wie etwa Elasticsearch (Recoll kann dies nicht) nutzen ebenfalls den Levenshtein-Algorithmus, um möglichst gute Suchergebnisse zu erzeugen.

Fazit

Agrep erweitert bei Suchen den Horizont und die Handlungsoptionen: Setzen Sie dieses Programm in Ihren Skripten ein, erhalten Sie oft einen zusätzlichen Komfort, den Sie anderweitig kaum mit vernünftigem Aufwand erreichen könnten. Aber auch interaktiv beim Suchen auf der Shell erweist sich Agrep als echte Bereicherung, wenn Sie sich durch -B die besten Suchergebnisse anzeigen lassen. 

Infos

[1] Levenshtein-Distanz: https://de.wikipedia.org/wiki/Levenshtein-Distanz

[2] Levenshtein-Algorithmus: http://www.levenshtein.de

[3] Agrep (Glimpse-Variante): ftp://ftp.cs.arizona.edu/agrep/

[4] Glimpse: https://en.wikipedia.org/wiki/GLIMPSE

[5] Recoll: Karsten Günther, "Total Recoll", LU 01/2012, S. 60, http://www.linux-community.de/24952

[6] Github-Repo von Agrep: https://github.com/Wikinaut/agrep

[7] TRE-Variante: http://laurikari.net/tre/download/

[8] Infos zu Agrep: http://www.tgries.de/agrep

[9] Ding: Karsten Günther, "Dickes Ding", LU 02/2011, S. 42, http://www.linux-community.de/22189

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 4 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Wörter offline suchen und übersetzen
    Ding kombiniert als leistungsstarkes Frontend die Wörterbuch-Suche, einen Thesaurus und das Übersetzen vom Deutschen ins Englische und umgekehrt.
  • Die Bash, das unbekannte Wesen
    Es gibt neben den Pipes noch verschiedene andere Verfahren, um mehrere Shell-Befehle miteinander zu verbinden bzw. sie parallel auszuführen. Die wichtigsten Methoden werden in dieser Folge der Bash-Serie vorgestellt.
  • Gut gefiltert
    Zu den häufigsten Aufgaben bei der Arbeit am Rechner zählt das Durchstöbern von Texten nach Suchmustern. Icgrep bietet hier eine moderne, parallel arbeitende und Unicode-fähige Alternative zum klassischen Grep.
  • Wörterbücher und Textdateien durchsuchen mit grafischem Frontend
    Beim Lesen eines englischen Texts fällt oft das wichtigste Wort nicht ein. Praktisch, wenn eine Software es einfach auf Mausklick übersetzt. Das Programm Ding durchsucht dazu Wörterbücher, kommt aber auch mit anderen Textdateien zurecht.
  • Suche in komprimierten Dateien und Archiven
    Über die Kommandozeile flink in komprimierten Dateien und Archiven zu suchen, spart viel Zeit. Die richtigen Tools dazu bringt praktisch jedes Linux-System von Haus aus mit.
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 02/2018: PAKETE VERWALTEN

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...
XSane-Fotokopie druckt nicht mehr
Wimpy *, 30.01.2018 13:29, 0 Antworten
openSuse 42.3 KDE 5.8.7 Seit einem Software-Update druckt XSane keine Fotokopie mehr aus. Fehler...
TOR-Browser stürzt wegen Wikipedia ab
Wimpy *, 27.01.2018 14:57, 0 Antworten
Tor-Browser 7.5 based on Mozilla Firefox 52.8.0 64-Bit. Bei Aufruf von http: oder https://de.wi...
Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...
sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 2 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...