Upgrade und Dokumentation

Sophos Anti-Virus für Linux Free dürfen Sie privat und auch kommerziell kostenlos nutzen, gegen eine Gebühr erhalten Sie ein Upgrade auf eine "Premium"-Version mit Support und zentraler Steuerung. Weitere Informationen zu Sophos Anti-Virus für Linux finden Sie auf der Homepage des Anbieters oder im eigens für die Linux-Version eingerichteten Forum [3]. In Letzterem gibt es allerdings bisher noch wenig zu lesen, genauso wie in den FAQ zu Sophos Anti-Virus für Linux [4]. Deutlich mehr Hilfe bieten die als PDFs angebotenen Dokumentationen zur Installation [5] und Konfiguration [6] des Programms. 

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 5 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

Kommentare
Herzlichen Dank
Patrick (unangemeldet), Samstag, 20. Juni 2015 16:45:39
Ein/Ausklappen

Dankeschön ! Hat mir sehr geholfen ;)


Bewertung: 248 Punkte bei 144 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Herzlichen Dank
MartinN (unangemeldet), Sonntag, 13. März 2016 07:45:17
Ein/Ausklappen

Danke für diesen Artikel.
Ich habe mich mit der Materie Linux nicht all zu lange beschäftigt. Doch es ist schon sehr auffällig, dass die meisten Viren-Scanner für Windows (Quelle: http://test-virenscanner.de/) angeboten werden. Mac und Linux sind anscheinend zu komlimentär geschrieben....Windows scheint wie immer Tür und Hof zu öffnen....bis heute hat Microsoft das Problem nicht bewältigen können.


Bewertung: 258 Punkte bei 104 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Herzlichen Dank
ekaf (unangemeldet), Freitag, 29. Dezember 2017 09:19:21
Ein/Ausklappen

Sich über die Unzulänglichkeiten von Microsoftprodukten beschweren, aber die Kommentarfunktion nicht gebacken bekommen und ein eigenes Kommentar unter ein anderes ohne Zusammenhang flanschen. Ganz große Leistung ;-)


Bewertung: 65 Punkte bei 6 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Infos zur Publikation

LU 03/2018 NEUE DISTRIBUTIONEN

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 0 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...
XSane-Fotokopie druckt nicht mehr
Wimpy *, 30.01.2018 13:29, 2 Antworten
openSuse 42.3 KDE 5.8.7 Seit einem Software-Update druckt XSane keine Fotokopie mehr aus. Fehler...
TOR-Browser stürzt wegen Wikipedia ab
Wimpy *, 27.01.2018 14:57, 0 Antworten
Tor-Browser 7.5 based on Mozilla Firefox 52.8.0 64-Bit. Bei Aufruf von http: oder https://de.wi...
Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...