Lösungshilfen

Um die richtigen Antworten und Wörter auf Rätselfragen zu finden, helfen Ihnen verschiedene Ressourcen weiter. Dazu zählen einerseits die bereits im Beitrag zu freien Thesauri [16] vorgestellten Online-Wörterbücher wie Leo [17], Dict [18] und der OpenThesaurus [19], daraus insbesondere deren Einträge zu Synonymen.

Weiterhin gibt es Webseiten wie die Schweizer Kreuzworträtseldatenbank [20] und das Kreuzworträtsel-Lexikon [21], die Fragen und deren Antworten sammeln. Das vereinfacht eine Suche nach einem Begriff wesentlich.

Rätsel einbinden

Sowohl QXW als auch Crossfire und Klest-crossword bringen die Möglichkeit mit, ein Rätsel als Bilddatei oder PDF zu exportieren und ermöglichen somit das Einbinden in andere Dokumente. Für den guten Satz mit LaTeX stehen im CTAN die Erweiterungen crossword, crosswrd, cwpuzzle und sudoku bereit. Benutzer, die auf Debian oder Ubuntu setzen, finden alle Erweiterungen im Paket texlive-games [22].

Listing 1 zeigt anhand eines Ausschnitts, wie Sie das Rätsel mithilfe des Pakets cwpuzzle festlegen. In den Zeilen 2 und 3 importieren Sie zunächst die beiden Pakete color und cwpuzzle. In den Zeilen 7 bis 14 legen Sie ein grau hinterlegtes, randloses Quadrat fest. Die Zeilen 16 und 17 entscheiden darüber, ob Sie das leere Rätsel oder dessen Lösung ausgeben – im vorliegenden Fall ist es Ersteres. In den Zeilen 19 bis 25 definieren Sie das Gitter und den Inhalt der Quadrate auf der Basis der Umgebung \Puzzle.

Das Trennen der einzelnen Quadrate erfolgt mithilfe des Pipe-Zeichens, leere Quadrate definieren Sie mit {} und Indizes für ein Wort. Fügen Sie noch die Angabe [c] hinzu, kommt die Definition der Farben zum Tragen und das entsprechende Quadrat erhält einen grauen Hintergrund. Jede Zeile schließen Sie mit einem Punkt ab.

In den Zeilen 26 bis 31 beziehungsweise 33 bis 35 legen Sie die Fragen fest. Jede besteht aus einer kurzen Beschreibung, die beim Finden der Lösung hilft. Abbildung 9 stellt das damit erzeugte Rätsel dar. Weitere Informationen – auch zum Erstellen von Zahlenrätseln – finden Sie in der ausführlichen Dokumentation zum Paket.

Listing 1

...
\usepackage{color}}
\usepackage{cwpuzzle}
\begin{document}
\definecolor{gray}{gray}{.9}
\PuzzleDefineColorCell{g}{gray}
\PuzzleDefineCell{c}{{%
  \put(#1,#2){\makebox(1,1){%
   \fboxsep=0pt
   \colorbox{gray}{\makebox(1,1){}}}
  }
}}
\PuzzleUnsolved
%\PuzzleSolution
\begin{Puzzle}{14}{5}
|{}|{}|{}|{}|[1][c] L|{}|{}|{}|{}|{}|{}|.
|{}|{}|[2][c] U|N|I|V|E|R|S|E|{}|.
|[3][c] B|O|D|E|N|S|E|E|{}|{}|{}|.
|{}|{}|[4][c] B|R|U|M|M|E|R|{}|{}|.
|{}|{}|[5][c] T|U|X|{}|{}|{}|{}|{}|{}|.
\end{Puzzle}
\begin{PuzzleClues}{\textbf{Waagerecht:~}}%
\Clue{2}{X}{Distributionszweig von Ubuntu}
\Clue{3}{X}{Binnensee in Mitteleuropa}
\Clue{4}{X}{Insekt, Fliege (ugs.)}
\Clue{4}{X}{Beliebtes Maskottchen eines Betriebssystems}
\end{PuzzleClues}
\begin{PuzzleClues}{\textbf{Senkrecht:~}}%
\Clue{1}{X}{Betriebssystem}
\end{PuzzleClues}
\end{document}
Abbildung 9: Das Textsatzsystem LaTeX bringt diverse Pakete mit, mit denen Sie Kreuzworträtsel setzen.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 7 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Gott würfelt
    KDE pflegt schon seit den Anfängen seine Sammlung kleiner Spiele für zwischendurch. Wir stellen einige vor, die nicht zum offiziellen Portfolio gehören.
  • Gnomogramm
  • Programme zum Sudoku-Spielen
    Manche handeln Sudoko bereits als Rubik's Cube des 21. Jahrhunderts. Das Spiel ist ähnlich logisch wie der Zauberwürfel, lässt sich aber genauso auf Papier wie am Computer spielen. Wir stellen Software vor, die immer neue Spielfelder erzeugt, aber auch beim Rätseln hilft.
  • Das Spiel zum Wochenende: Kairo
    Warum nicht einmal durch futuristische ägyptische Grabkammern wandern und dabei ganz nebenbei noch ein paar kleinere Rätsel lösen? Genau dieses Erlebnis bietet ein Adventure von Richard Perrin, das sogar als meditatives Kunstwerk durchgeht.
  • Nach Balkonien an der Kostanixa
    Zu weit, zu heiß, zu hässlich: Nicht immer hält der Traumurlaub, was er verspricht. Balkonien an der Kostanixa ist dagegen immerhin ein verlässliches Reiseziel. Mit unseren Urlaubstipps für Ihren Linux-PC kann's auch sehr entspannend werden.
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 01/2018: FLINKE BROWSER

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Suchprogramm
Heiko Taeuber, 17.01.2018 21:12, 1 Antworten
Hallo liebe Community, keine Ahnung ob dieses Thema hier schon einmal gepostet wurde. Ich hab...
Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 4 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...
externe soundkarte Kaufempfehlung
lara grafstr , 13.01.2018 10:20, 3 Antworten
Hallo Ich bin auf Suche nach einer externen soundkarte.. Max 150 Euro Die Wiedergabe is...
Prozessor-Sicherheitslücke Meltdown und Spectre
Wimpy *, 06.01.2018 10:45, 2 Antworten
Ich habe heute ein Sicherheitsupdate "ucode-intel" für openSuse 42.3 erhalten. Ist damit das Prob...
LENOVO ideapad320 Touchpad Linux Mint 18
Peter Deppen, 23.12.2017 16:49, 3 Antworten
Hallo, bin Linux Anfänger und habe das Problem, dass das Touchpad auf dem LENOVO ideapad320 mit L...