LinuxUser 05/2015

LU 05/2015: Daten visualisieren

Dieses Heft kaufen

Besuchen Sie unseren Onlineshop
TABLET & SMARTPHONE APPS
Get it on Google Play
Deutschland
Express-Kauf als PDF

Umfang: 92 Heftseiten

Preis € 4,95
(inkl. 19% MwSt.)

Dieses Heft kaufen

TABLET & SMARTPHONE APPS
Get it on Google Play
Deutschland
Express-Kauf
(PDF)
Preis € 4,95
(inkl. 19% MwSt.)

Editorial

Editorial 05/2015

3

Oops, they did it again

Jörg Luther

Inzwischen geht es Microsoft offenbar so schlecht, dass der Konzern selbst vor unfairen Mittel nicht mehr zurückschreckt, um die freie Konkurrenz auszubooten. Dazu zieht man in Redmond das mit Windows 8 geschickt lancierte Secure-Boot-Karnickel wieder aus dem Hut. So nicht, meint Chefredakteur Jörg Luther.

Aktuelles

Aktuelle Software im Kurztest

8

Angetestet

Uwe Vollbracht

Clipboard-Verwalter CopyQ 2.4.5, Datenbank-Manager LazSQLX 4.0.1.1232, schlanker Bildbetrachter Lumee 0.3, Konsolen-Mailclient Mpop 1.2.2

Das weltweit erste offizielle Ubuntu Phone

10

Ubuntu für unterwegs

Jacob Dawid

Lange haben Ubuntu-Fans auf diesen Augenblick gewartet: Canonical liefert über seinen Partner Bq das erste offizielle Ubuntu Phone weltweit aus. Die Android- und iOS-Alternative weiß im Test zu überzeugen, wenn es auch noch Verbesserungspotenzial gibt.

Live-Distro KaOS mit KDE 5

14

Runderneuert

Ferdinand Thommes

Weitgehend unbemerkt vollzog das KDE-Projekt in letzter Zeit einen Paradigmenwechsel, bei dem es die Entwicklung in drei unabhängige Bereiche aufteilte. Doch nicht nur dort schnitt das Projekt alte Zöpfe ab. KaOS veranschaulicht die Änderungen bereits.

Schwerpunkt

Mit yEd Daten in Diagramme umwandeln

18

Klar und deutlich

Erik Bärwaldt

Diagramme verdeutlichen auf einfache Weise komplexe Datenstrukturen. Fallen sie selbst zu komplex aus, hilft der Editor yEd beim Entwirren und Aufbereiten.

Zeitabläufe visualisieren mit Timeline

24

Auf der Zeitschiene

Karsten Günther

Timeline verwaltet und visualisiert Zeitabläufe auf eine einfache und intuitive Weise. Das auf den ersten Blick unscheinbare Programm gibt sich dabei überraschend vielseitig.

Informative Grafiken mit den Plotutils erzeugen

30

Augenfällig

Karsten Günther

Die Plotutils versprechen schnelle Hilfe bei der Visualisierung nummerischer Daten in unterschiedlichsten Ausgabeformaten.

Praxis

Freie Software für Rätsel und Denksportaufgaben

36

Rätselhaft

Frank Hofmann

Buchstaben- und Zahlenrätsel bringen Spannung in den Alltag. Zeit also, zu prüfen, ob die entsprechenden Programme unter Linux den Ansprüchen genügen.

Screenshots mit Shutter aufnehmen

44

In Szene gesetzt

Erik Bärwaldt

Alle großen Desktop-Umgebungen bringen auch Programme zum Erstellen von Screenshots mit. Deren Funktionsumfang reicht aber bei Weitem nicht an den von Shutter heran.

Passwörter verwalten mit Gpgpwd

48

Kleiner Tresor

Tim Schürmann

Das Kommandozeilenprogramm Gpgpwd verwaltet eine Liste mit Passwörtern und den zugehörigen Benutzernamen. Zudem schlägt es automatisch sichere Passwörter vor.

Schnelle Bildbearbeitung mit ExactImage

52

Weniger ist mehr

Karsten Günther

Das ursprünglich für die automatische Bildaufbereitung von gescannten Bildern entwickelte ExactImage lässt sich auch im Alltag an verschiedenen Stellen nutzbringend einsetzen.

Mit Bibtex komfortabel Literatur verwalten

57

Bücherwurm

Daniel Tibi

Literaturverwaltung und Textsatz aus einer Hand: BibTeX hat sich im wissenschaftlichen Bereich als Format für Literaturdatenbanken etabliert und lässt sich problemlos in LaTeX-Dokumente integrieren.

Hardware

Garmin-Tracker mit GPS-Daten unter Linux nutzen

62

Unterwegs auf neuen Pfaden

Stephan Lamprecht

Schöne Touren, spannendes Geocaching oder Tagging der Fotosammlung – mit einem Tracker, einem Linux-System und der passenden Software sind Sie für jedes Unterfangen gut gerüstet.

Netz&System

Mit Snapper und Btrfs Dateien auf Knopfdruck wiederherstellen

68

Letzte Rettung

Ferdinand Thommes

Snapper erlaubt im Fall eines Falles dank Btrfs-Snapshots das Zurücksetzen eines Systems auf einen früheren Zustand.

Werkzeugkasten für Massenspeicher

74

Prophylaxe

Erik Bärwaldt

Für die Pflege von Massenspeichern bietet Linux zahlreiche Tools. Gnome-Disks vereint die wichtigsten Funktionen dazu unter einer Oberfläche.

Mit Po4a ganz einfach Dokumentationen übersetzen

80

Kein Kauderwelsch

Mario Blättermann

Mit Po4a haben Sie alle notwendigen Werkzeuge an der Hand, um Dokumentationen an eine Landessprache anzupassen.

Service

Heft-DVDs 05/2015

89

Neues auf den Heft-DVDs

Redaktion LinuxUser

Linux Mint 17.1 "Rebecca" LinuxUser-Megapack (Cinnamon, Mate, XFCE, KDE), KaOS 2015.02, Neptune 4.3, SuperX 1.3.1, Tails 1.3.1

Infos zur Publikation

LU 12/2017: Perfekte Videos

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 1 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...