AA_123rf-20890294_ElenaChukhlebova-123RF.jpg

© Elena Chukhlebova, 123RF

Mit Treecle Informationen strukturieren und organisieren

Auf den Ast gekommen

Finden, was andere noch suchen: Mit Treecle erhalten Sie ein wertvolles Werkzeug für das Strukturieren von Informationen an die Hand.

Der Aufbau eines Unternehmens, die gesammelten Bücher oder die besten Rezept – solche Informationen sammeln sich täglich auf Tausenden Rechnern. Ob sinnvoll oder nicht, auf irgendeinem Weg gilt es, darin eine Struktur zu etablieren. Dazu nutzen viele Anwender Applikationen wie eine Tabellenkalkulationen oder ein Textverarbeitungsprogramm. Allerdings haben diese Werkzeuge ihre Grenzen: So gelingt es nur schwer, die Informationen über diese Programme in Hierarchien abzubilden. Genau diese Nische stößt die freie Software Treecle: Sie macht es möglich, Informationen in Baumstrukturen zu organisieren.

Ursprung

Das Programm Treecle entlehnt seinen Namen dem englischen Begriff "A Tree like Collection of Linked Elements" (eine baumartige Sammlung verknüpfter Elemente). Es steht samt Quelltext kostenlos auf der Webseite [1] des indischen Physikers Kartik Patel bereit. Treecle basiert auf dem Qt-Framework [2] und entstand ursprünglich, weil der Entwickler seine Musik- und Büchersammlung ordnen wollte. Einmal kompiliert oder entpackt, erlaubt das Programm das Ablegen von Texten und Bildern in großen Eingabefeldern, wobei diese Einträge Teil einer Hierarchie oder Baumstruktur sein dürfen. Jeder Zweig steht für eine Kategorie, die wiederum Unterkategorien enthalten darf.

Das schlank gehaltene Programm bietet darüber hinaus nur wenige Zusatzfunktionen. Es orientiert sich strikt daran, abstrakt alle möglichen Formen von Informationen zu verwalten. Funktionen wie ein Export aller Informationen als HTML-Webseite oder in Form eines PDFs fehlen ebenso wie ein Passwortschutz für die Daten oder die Möglichkeit, die Informationen zu verschlüsseln. Dennoch lohnt ein Blick auf das Programm: Möchten Sie Daten möglichst effizient als Text und in Hierarchien verwalten, finden Sie in Treecle womöglich genau das richtige Werkzeug.

Installation und Betrieb

Die gängigen Distributionen haben Treecle bislang übersehen, entsprechende Pakete suchen Sie daher in den offiziellen Quellen meist vergeblich. Das Einrichten bereitet dennoch kaum Probleme, da der Autor sowohl den Quelltext als auch ausführbare Dateien auf seiner Webseite bereitstellt [3].

Listing 1 zeigt, wie Sie Treecle unter Ubuntu 14.04 in der 64-Bit-Variante in Betrieb nehmen, nachdem Sie zuvor über den Webbrowser die Binärdatei [4] für 64-Bit-Linux heruntergeladen haben. Zusätzliche Pakete für den Betrieb von Treecle mussten wir in diesem Fall nicht einrichten, da auf dem Testrechner das Qt-Framework bereits vorinstalliert war.

Listing 1

$ sudo apt-get update
$ sudo apt-get dist-upgrade
$ cd Downloads
$ tar xzvf treecle-1.1-bin-amd64.tar.gz
$ cd treecle-1.1-bin-amd64
$ ./treecle

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 3 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Neues auf den Heft-DVDs
    Neben dem legendären Live-Klassiker Knoppix 7.5 in der exklusiven Linux-Magazin CeBIT Edition finden Sie auf den Datenträgern dieser Ausgabe den russischen Komfort-Desktop ROSA Linux 2014.1 Fresh R5 KDE, den Security-Spezialisten Kali Linux 1.1.0, das ungewöhnliche Ubuntu-Derivat Bodhi Linux 3.0.0 mit Enlightenment-Desktop sowie das freie NeXTStep-Pendant Window Maker Live 0.95.6.
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 10/2017: Daten retten & sichern

Digitale Ausgabe: Preis € 8,50
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 2 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...