Fazit

Zum Verfassen von Master-Arbeiten eignet sich Markdown weniger, dafür umso mehr für Webarbeiter und zum Erstellen einfacher Dokumente und Entwürfe. Haroopad unterstützt Sie beim Schreiben der Markdown-Syntax mit gut zu erreichenden Hilfen und der immer aktuellen Live-Ansicht. Dem Editor fehlen jedoch noch ein paar wichtige Funktionen, wie etwa eine Rechtschreibkorrektur oder eine in Reiter gegliederte Oberfläche. Entsprechende Funktionen finden sich jedoch bereits im Bugtracker des Projekts [7]

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 2 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Neues auf den Heft-DVDs
    Jeden Monat erscheinen neue, spannende Distributionen. Auf den Datenträgern zu dieser Ausgabe finden Sie eine Auswahl, die die Artikel im Heft optimal ergänzt und Ihnen so einen zeitraubenden Download erspart.
  • Retext hilft beim Editieren von Markdown-Dokumenten
    Einmal schreiben, in drei Formate exportieren – was der Editor Retext in der Theorie verspricht, klappt in der Praxis nur bedingt.
  • Echt einfach
    Einfache Formatierungen für Wikis oder HTML-Seiten erzeugen Sie am schnellsten mit Markdown. Der Editor Utext hilft Ihnen unter Ubuntu und dessen Ablegern beim Erstellen und Bearbeiten solcher Texte.
  • Angetestet
    Markdown-Editor CuteMarkEd 0.11.2, Konsolen-Bildbetrachter Fim 0.5, Suchwerkzeug Pdfgrep 1.4.1, CSV-Datei-Viewer Tabview 1.4.2.
  • Komplexes vereinfachen
    Machen Sie sich die Arbeit leicht, indem Sie komplexe Dokumente erst in Markdown schreiben und dann mit Pandoc konvertieren – mit allen Finessen.
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 02/2018: PAKETE VERWALTEN

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 0 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...
sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 0 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...
Anfänger sucht Ratschläge
Alucard Nosferatu, 18.01.2018 21:56, 3 Antworten
Guten Tag, meine Wenigkeit würde gerne auf einer meiner Festplatten von meinen Feldrechnern e...
Suchprogramm
Heiko Taeuber, 17.01.2018 21:12, 1 Antworten
Hallo liebe Community, keine Ahnung ob dieses Thema hier schon einmal gepostet wurde. Ich hab...
Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 4 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...