Pfade hervorheben

Manchmal interessiert in einem Graphen ein bestimmter Pfad, wie etwa die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten – zum Beispiel beim Planen einer Route in einem Wegenetz. Meist erhalten die Kanten zusätzliche Eigenschaften, wie die Distanz, die Beschaffenheit der Wege (Straßenzustand) oder aktuelle Hindernisse wie Baustellen oder Staus. All diese Kriterien fließen in die Bewertung einer Route mit ein.

Abbildung 7 zeigt ein relativ einfaches Beispiel eines solchen Pfads eines Graphen. Die rote Farbe und die veränderte Breite der Linie erreichen Sie über die Attribute color und penwidth. Um das gleichmäßige Sechseck zu erhalten, rufen Sie beim Übersetzen von Listing 6 das Kommando circo auf – alle anderen Elemente im Aufruf bleiben identisch.

Listing 6

graph {
a -- b -- d -- c -- f[color=red,penwidth=3.0];
b -- c;
d -- e;
e -- f;
a -- d;
}
Abbildung 7: Pfad in einem Netzwerk.

Dot-Betrachter

Neben dem im Graphviz-Paket mitgelieferten und eher antik wirkenden Programm dotty förderte eine Recherche im Web unter anderem Smyrna [10] und ZGRViewer [11] zutage. Ersteres hat den Status "experimentell", macht aber nach einem Blick in die Dokumentation einen vielversprechenden Eindruck. ZGRViewer basiert auf Java-Programmcode, der bislang nicht für Debian oder Ubuntu als Paket vorhanden ist.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 6 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

title_2014_09

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...