Tails 0.23

Die Live-Distribution Tails ("The Amnesic Incognito Live System") basiert auf Debian GNU/Linux und kümmert sich in erster Linie um Ihre Privatsphäre. Dafür stellt sie einerseits einen speziell gehärteten Webbrowser bereit und leitet andererseits alle Internet-Zugriffe durch das TOR-Netzwerk ("The Onion Router"). Neben diversen Security-Fixes bietet die aktuelle Version von Tails eine durchaus sinnvolle Neuerung an: In der Grundeinstellung verändert sie die MAC-Adresse der Netzwerkkarte, womit eine eindeutige Zuordnung darüber nicht mehr möglich ist. Die bootbare Version von Tails 0.23 sowie ein ISO-Image zum Selberbrennen finden Sie auf Seite A der ersten DVD.

XStreamOS

Nach der Übernahme von Sun Microsystems durch Oracle und der damit verbundenen Einstellung von OpenSolaris im Jahr 2010 verschrieb sich das Illumos-Projekt der Weiterentwicklung des Sun-Betriebssystems. Mit XStreamOS hat nun der Mailänder Hersteller Sonicle eine Variante mit Illumos-Kernel für den Desktop herausgegeben, zu der es passend noch ein Server-System und eine Version für Storage-Umgebungen gibt. XStreamOS bringt mit einem LXDE-Desktop und vielen in der Linux-Welt bekannten Programmen auf den ersten Blick nichts Neues. Das Solaris-Derivat unter der Haube tickt jedoch radikal anders, als Sie es von Linux kennen. Näheres dazu lesen Sie in einem Artikel ab Seite 36. Auf Seite B der ersten Heft-DVD finden Sie ein ISO- und ein USB-Image von XStreamOS zum Selberbrennen oder Testen in einer VM.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 2 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 4 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 0 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...