Interner Speicher

Das DN-7025 stellt ausschließlich Dateidienste bereit: Sonderfunktionen wie das Führen eines Kalenders oder eines Adressbuchs sieht es nicht vor. Nach dem Verbinden eines Datenträgers erscheint dessen Ordnerstruktur im Hauptfenster der Verwaltungsoberfläche. Über ein kleines Eingabefenster wählen Sie lokal gespeicherte Daten an und transferieren sie in den Cloud-Speicher. Multimediale Inhalte wie Audio- und Video-Dateien streamt das DN-7025 über das WLAN und gibt sie von einer lokal auf dem Endgerät installierten Applikation wieder. Diese Funktionen stehen maximal drei Endanwendern gleichzeitig zur Verfügung (Abbildung 4).

Abbildung 4: Die externen Datenträger zeigt das Gerät als Ordner und Verzeichnisse an.

Weltgewandt

Insbesondere unterwegs erweist sich das schnelle Synchronisieren von Dateien zwischen unterschiedlichen Geräten als sinnvoll. Das Digitus DN-7025 versteht sich deshalb nicht nur mit Linux-Systemen und Windows-Rechnern, sondern kooperiert auch mit Tablet-PCs und Smartphones mit iOS [3] und Android [4]. Diese bieten über Apps die gleiche Funktionen wie herkömmliche PC-Systeme.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 3 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

LU 08/2015: Cloud-Speicher

Digitale Ausgabe: Preis € 4,95
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 0 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 0 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 5 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...
PCLinuxOS lässt sich nicht installieren
Arth Lübkemann, 09.07.2015 18:53, 6 Antworten
Hallo Leute, ich versuche seit geraumer Zeit das aktuelle PCLinuxOS KDE per USB Stick zu insta...
Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt